Roséweine

Sortieren:

„Den sollte man kistenweise kaufen …“ (Robert Parker, erobertparker.com 224, 04/2016)
1 Flasche à 0,75 l

„… wundervoll klar und unglaublich balanciert.“ (Robert Parker, eRobertParker.com 218, 04/2015 über den Jahrgang 2014)
1 Flasche à 0,75 l

Der wohl beste Rosé der Welt. Nicht einmal so teuer wie eine normale Flasche Champagner.
1 Flasche à 0,75 l

Der neue Typ Rosé-Wein.
1 Flasche à 0,75 l

Der Rosé eines „Maître Vigneron“ (Meister-Winzers).
1 Flasche à 0,75 l

Vergessen Sie alles, was Sie bisher über Roséweine zu wissen glaubten.
1 Flasche à 0,75 l

Wächst auf dem gleichen Boden wie der berühmte Châteauneuf du Pape.
1 Flasche à 0,75 l

Trocken. Nur 9 % Alkohol. Aber 100 % Genuss.
1 Flasche à 0,75 l

Der Rosé des Jahres (Weinwirtschaft 01/2014 über den Jahrgang 2013).
1 Flasche à 0,75 l

Ein Cru Classé zu sehr erfreulichem Preis.
1 Flasche à 0,75 l

Der „beste Rosé der Welt“. (Wines Competing in Vinalies International 2013 über den Jahrgang 2013)
1 Flasche à 0,75 l

„… der beste Rosé, den ich jemals verkostet habe. 94 Punkte.“ (Robert Parker eRobertParker.com 212, 04/2014)
1 Flasche à 0,75 l

Der erste Rosé in der Top-100-Liste des Wine Spectators. In 37 Jahren.* (Ausgabe vom 15.06.2013)
1 Flasche à 0,75 l

„Der Domaine Ott zum halben Preis.“? (Wine Enthusiast vom 20.05.2014)
1 Flasche à 0,75 l

pu