Mobiles Moskitonetz

In der mitgelieferten, 66 cm langen Tragetasche transportieren Sie Ihr Moskito­netz ganz bequem.
 

Mobiles Moskitonetz

Im Handumdrehen überall einsatzbereit: Das mobile Moskitonetz.

Kinderleichtes Stecksystem sorgt für optimalen Schutz gegen stechende Plagegeister.
Beim Camping, im Hotelzimmer, zu Hause, … In tropisch feuchtwarmen Gebieten oder gemäßigten Breitengraden: Dieses robus­te, engmaschige Moskitonetz aus 100 % Polyester umschließt Sie rundum. So sind sie über­all vor lästigen oder gar gefährlichen Insek­ten geschützt – und ge­nie­ßen Ihre Nachtruhe un­gestört.
Kinderleichter, schneller Aufbau: Ohne Schrauben, Haken oder Schnüre.
Einfach die Fiber­glasstangen zusammenstecken, durch die Laschen des Moskitonetzes führen, Netz aufspannen und in der Hal­terung fixieren. Schon können Sie Ihre Matratze auf das 200 x 180 cm bzw. 200 x 150 cm große Bodennetz legen. Zwei-Wege-Reißverschluss zum bequemen Ein- und Ausstieg. In der mitgelieferten Tasche aus 100 % Polyester schnell verstaut und staubgeschützt aufbewahrt.
Jedes Netz ist 200 cm lang und 160 cm hoch. Er­hält­lich in 180 cm und 150 cm Breite. Wie­gen ca. 1.530 und 1.470 g.

Mobiles Moskitonetz

Best.-Nr: 572677, sofort lieferbar
€ 32,50 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt: (8)

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt:

Jörg K. - Möriken, 12. Juni 2016 11:38 Uhr

Netz super, Gestänge miserabel

Mit dem Netz, der Maschengrösse und den Reissverschlüssen bin ich sehr zufrieden. Absolut miserabel ist das Gestänge. Nach wenigen Anwendungen splitterten die Fieberglasstäbe auf und das saubere Auffädeln des Nerzes war nicht mehr möglich. Zudem hat es längerfristig geschmerzt, wenn man dummerweise diese aufgesplitterten Enden berührt hatte. Kann man nur das Gestänge igendwo nachbestellen? Danke

Pro-Idee Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass das Produkt Ihre Erwartungen nicht erfüllt. Bitte setzen Sie sich mit unserem Kundendiest unter 071 274 66 19 in Verbindung. Wir werden für Sie eine Lösung finden.

Kurt H. - Bern, 12. März 2016 03:53 Uhr

Das beste Moskitonetz

Das beste Netz, das ich je hatte.

viola r. - berlin, 29. Juni 2014 14:33 Uhr

Posiv

Super Netz,schnell und leicht ,am besten zu 2.aufzustellen.Die Reißverschlüsse laufen leicht auf und zu.Bin sehr zufrieden-danke

Waltraut B. - Hamburg, 20. April 2013 11:59 Uhr

Ein Superteil!

Habe seit 3 jahren dieses Suuuperteil !!! Von April bis Oktober ist es auf der überdachten Terasse aufgebaut und alles noch in Ordnung,eine super tolle Erfindung.

Johannes B. - Waltrop, 25. Juli 2012 10:44 Uhr

Sehr zufrieden

Zwei Wochen Ghanaurlaub hat unser Netz problemlos überstanden. Die Reissverschlüsse wurden bestimmt 60 mal betätigt. Wenn man beim Betätigen der Verschlüsse mit der zweiten Hand gegenhält, passiert wahrscheinlich nichts, besonders an den Kurven erscheint mir dies sinnvoll. Unsere ghanesischen Gastgeber haben sofort 2 Netze geordert weil sie so angetan waren. Wir haben das Netz nicht zerschnitten sondern ein zusätzliches Bettuch als Liegeunterlage in das Zelt eingelegt, dieses Bettuch war zwar morgens verrutscht, aber dafür war das Zelt maximal dicht geblieben.

michaela s. - wien, 11. Juli 2011 22:37 Uhr

gute Idee, schlechter Reißverschluss

Das Zelt ansich ist super und schnell aufzubauen, leider war der Zipp bereits nach der ersten Nutzung kaputt.

Helena R. - Zürich, 14. Juli 2010 10:46 Uhr

Gute Sache mit kleinem "Nachteil"

Zu zweit schnell aufzustellen, leider hat das Bodennetz keinen Reiss- oder Klettverschluss. Für das Bett zuhause braucht es ja kein Netz am Boden, so muss man jetzt entweder mühsam die Matratze da reinziehen (unsere ist 160 breit) oder das Netz aufschneiden. Ansonsten eine gute Sache.

Kopp C. - Hamburg, 8. Juni 2009 09:54 Uhr

super Konstruktion

eine wirklich gute Idee - wir hatten früher im Sommer auch schon immer ein Moskitonetz, aber es war immer ein mühsames Geschäft, überhall hing irgendwo etwas oder man verfing sich darin... Dieses ist durch das Gestänge überall gut gespannt und bietet so deutlich mehr Raum und Bewegungsfreiheit als unsere Vorgängermodelle. Wir haben allerdings den Boden bis auf einen ca. 30 cm breiten Rand rausgeschnitten. So ist es für unser Bett mit Lattenrost besser zu handeln.

pu