Ganzjahresbettdecke Zirbe

  • Natürlich. Nachhaltig. Mit herrlichem Fluidum.
  • Selbstreinigungskraft des Lanolins.

Erholsam schlafen in reiner Natur: kuschelige Schafschurwolle und feinaromatische Zirbe.

Sie atmen den wohltuenden Duft der Tiroler Bergwelt, schlafen tiefer und erfrischt.

Diese Bettdecke aus wärmender Schurwolle ist mit ca 20 % zarten Zirbenholzflocken angereichert: Wertvolle, nachwachsende Naturprodukte, die sich optimal ergänzen. Zum einen wird die Bauschkraft der Schafschurwolle unterstützt: Das Fill bleibt anschmiegsam weich, leicht und luftig, mit unvermindertem Wärmevermögen. Den Zirbenflocken entströmt zudem feinharziger Nadelholzduft: ein sanfter Hauch, der zu erholsamem Schlaf beiträgt. Die positiven Eigenschaften der Zirbe sind wissenschaftlich belegt.*
Natürlich. Nachhaltig. Mit herrlichem Fluidum.
Seit Urzeiten nutzen Menschen der Alpenregion das feinharzig duftende Holz der Zirbenkiefer (Pinus cembra). Es ist dort das traditionelle Holz für Innen­ausbau und Möbel: besonders begehrt durch die schöne, lebendige Zeichnung – und weil dem feinen Zirbenduft wohltuende Wirkung nachgesagt wird.
Selbstreinigungskraft des Lanolins.
Auch empfindliche Schläfer können aufatmen: Das Pinosylvin der Zirbe weist Schimmelpilze und Bakterien ab. Regelmäßiges Lüften genügt um die Bettdecke hygienisch einwandfrei zu halten (nicht waschbar). Oberstoff: wollweißer Feinsatin, 100 % Baumwolle. Hautpflegend Aloe Vera veredelt. Füllung: 100 % Schafschurwolle mit Zirbenflocken. Körpergerecht gesteppt. Von Hefel/Österreich.

*Die positiven Eigenschaften der Zirbe sind wissenschaftlich bestätigt: Ihr Herz muss weniger angestrengt schlagen.

Zirbe enthält natürliches Pinosylvin. Die Substanz trägt dazu bei, die Herzfrequenz im Schlaf um bis zu 9 Schläge/Minute zu reduzieren. Dem Herzen wird so pro Tag ca. 1 Std. Arbeit erspart; Sie fühlen sich fit und regeneriert. Das Joanneum Research Forschungsinstitut hat die Wirkung im Rahmen einer Blindstudie mit Zirbenmöbeln an 30 gesunden Erwachsenen getestet und bestätigt. („Evaluation der Auswirkungen eines Zirbenholzumfeldes auf Kreislauf, Schlaf, Befinden und vegetative Regulation“, Graz, Steiermark, Österreich im Jahr 2003, www.zirbenholz.at/uploads/media/Joan.Research_Zirbe_Wohlbefinden_Endbericht.pdf)

Schafschurwolle und Zirbenflocken sorgen für einen erholsamen Schlaf.

Bewertungen

4.6/5 16 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Heidemarie M. am 30.03.2019

Nie mehr frieren

Diese Decke begeistert mich, endlich habe ich eine gefunden, unter der ich mich wohlfühle.

Von Heidi W. am 05.02.2019

H. W. Bewertung

Die Betten sind super . Eignen sich diese auch für den Sommer? Der Badeanzug ist schoen , aber zu eng.

Pro-Idee Internetredaktion: Unsere Ganzjahresbettdecke besteht aus Schafwolle, welche temperaturausgleichend wirkt. Deshalb wärmt sie im Winter und schirmt im Sommer Wärme ab. Sie können sie daher auch im Sommer benutzen.

Von Helga K. am 01.01.2019

Kopfkissen

Ich bin begeistert, endlich ein Kopfkissen, das dick genug ist und meine kaputte HWS unterstützt. Vielleicht wird es mir im Sommer zu warm (wahrscheinlich), aber bisher empfinde ich es als sehr angenehm. Bisher musste ich zwei Kissen nutzen, die aber irgendwie immer zerwühlt waren. Vom Zirbenduft merkt man allerdings nach ein paar Wochen nichts mehr.

Von Günter Z. am 26.09.2018

XYZ

Alles, wie erwartet

Von Josef H. am 21.08.2018

Bettdecke

Sehr gute Qualität vol zuvrieden

pu