chili-feet Wärmesohlen, Paar

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Concept-Store
  • Das Ergebnis jahrelanger Werkstoff-Forschung und Entwicklungsarbeit.
  • In 2 Stärken: für praktisch jeden Schuh, für Übergangs- und Winterzeit.
  • Komfortabel, stoßdämpfend und langlebig.

Genial: die wärmeproduzierende Sohle ohne Batterien, Akkus, Drähte.

Verwandelt Bewegungsenergie in Wärme. Bei jedem Schritt. Schweizer Qualitätsprodukt.

Nie mehr kalte Füße und eingefrorene Zehen: beim Joggen, Spazierengehen, Wandern, Shoppen, ... Diese revolutionären Einlegesohlen wärmen Ihre Füße bei jedem Schritt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Heizsohlen ohne Elektrik, lästige Akkupacks und Drähte. Die Wärme generieren die genialen Sohlen allein aus der mechanischen Arbeit, die beim Gehen und Laufen verrichtet wird.
Das Ergebnis jahrelanger Werkstoff-Forschung und Entwicklungsarbeit.
Grundlage der wärmeproduzierenden Wirkung ist ein speziell entwickelter Polyurethan-Schaum, der bei jedem Schritt zusammengedrückt und wieder entspannt wird. Die so entstehende Reibung erzeugt Wärme. Der Effekt: Schon nach ca. 12 Minuten Gehzeit steigt die Oberflächentemperatur bis zu 10 °C (5 mm-Sohle) bzw. 5 °C (3 mm-Sohle).
In 2 Stärken: für praktisch jeden Schuh, für Übergangs- und Winterzeit.
Nutzen Sie die 5 mm starke chili-feet Sohle im Winter in Stiefeln, Freizeit-, Wander- und Arbeitsschuhen, beim Skilanglauf, Tourengehen, ... Die flache 3 mm-Sohle ist ideal für die Übergangsmonate, trägt nicht auf und passt so auch in Laufschuhe, Business-Schuhe und Pumps.
Komfortabel, stoßdämpfend und langlebig.
Wärmeproduzierende Wirkung für mind. 1,5 Mio. Schritte. Mindestkörpergewicht 48 kg. Zuschneidbar für Größe 35 – 47. Waschbar bis 30 °C.

Auch prominente Sportler schwören auf chili-feet-Sohlen.

Abenteurerin und Bergsteigerin Evelyne Binsack profitierte von der wärmenden Wirkung der chili-feet-Sohlen bei der Besteigung des Mount Everest und bei ihrer Expedition zum Nordpol.
Auch Biathletin Susi Meinen, Mitglied des Schweizer Biathlon Nationalkaders, ist überzeugt: „Die chili-feet Wärmesohlen sind meine treffsichere Wahl gegen kalte Füße.“

Bewertungen

4.3/5 13 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Margret K. am 18.02.2020

Die Sohlen werden warm

Sie sind ziemlich schwer zuzuschneiden, man braucht eine kräftige Schere. Dass die Temperatur tatsächlich um 10 Grad steigt, glaube ich allerdings nicht.

Von Marie-Eve B. am 28.01.2020

schön warm

sehr schön warm

Von Peter S. am 21.01.2020

Super-Einlage

Die Einlage hält wirklich was sie verspricht.

Von Almut B. am 07.01.2020

Bewegung selbst macht Wärme

Angenehm zu tragen, die 3mm Wärmesohlen. Bei den vielen Schritten zu laufen war mein Fuß mit Lammfellsohle im rechten Bein wärmer als die chili feet im linken. Also muß man wahrscheinlich die 5mm kaufen mit Schuhen, die dafür Platz haben. Dafür mehr als 40€?

Von Reinhild J. am 18.12.2019

Wärmesohlen

naja wenn ich fest laufe werden die füsse sowieso warm....Isolierung ja, aber wärmer?

Pro-Idee Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass wir Sie mit unserem Produkt nicht überzeugen konnten. Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, uns den Artikel innerhalb der Rücksendefrist zu retournieren

pu