HEFEL Lesekissen

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Villa P.
  • Tausende bauschig-softe Faserbällchen passen sich Ihrem Körper flexibel an.
  • In warmem Nougat-Braun bezogen. Passend zu nahezu allen Wohnfarben und jeder Einrichtung.

Endlich: das perfekte Kissen zum Lesen und Fernsehen.

Fantastisch komfortable 2-Kammer-Konstruktion. Entwickelt vom Bettwaren-Spezialisten HEFEL, Österreich.

In Ihrem Sessel, auf dem Sofa oder der Gartenliege, im Hochlehner, Schaukelstuhl, ... Die 15 cm Ø Rolle dieses Zwei-Kammer-Kissens stützt Kopf und Nacken ergonomisch ab. Keine angespannten Muskeln, um den Kopf über lange Zeit in der geeigneten Position zum Lesen oder Fernsehen zu halten. Auf dem anhängenden Polster ruhen Rücken und Wirbelsäule behaglich weich – von den Schul­tern bis zum Po.
Tausende bauschig-softe Faserbällchen passen sich Ihrem Körper flexibel an.
Beide Kammern (mit Reiß­­verschluss) sind fest verbunden, jedoch getrennt gefüllt. So kann sich die Füllung nicht willkürlich verteilen. Ihr Kissen behält stets die perfekte Form.
In warmem Nougat-Braun bezogen. Passend zu nahezu allen Wohnfarben und jeder Einrichtung.
Der Bezug aus 100 % Baumwolle ist per Reißver­schluss abnehmbar. Inlett aus 100 % Baumwolle. Füllung aus 100 % Polyester. Misst 80 x 40 cm (L x B). Wiegt ca. 270 g. Inlett und Bezug sind maschinenwaschbar bis 60 °C und Trockner geeignet. Mit nougat-braunem Bezug e­x­klu­siv bei Pro-Idee.
Auch in der Bauchlage lesen Sie bequem.

Bewertungen

4.3/5 43 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Tobias B. am 18.02.2020

super bequem

Kann ich überall mitnehmen und ist sehr bequem....zu bequem... ich schlafe sehr leicht ein :-)

Von Brigitte K. am 17.02.2020

Persönliche Kreativität ist gefragt

Haben das Hefel Lese Kissen erhalten und sofort ausprobiert. Ich habe es für meinen Mann gekauft, da dieser ein Rückenproblem hat. Wie schon hier gesagt.... , es ist gut und schlecht !! Die gute Seite ist die Qualität des Kissens und das es waschbar ist . Aber, wie soll es am - im Sessel halten ?? Äußerst schwierig, und von den Herstellern nicht bis zuletzt durchdacht. Man- Frau, muss dieses Kissen immer wieder in die richtige Position bringen,und dass ist nicht so gut zu handeln. Wir haben nun ein gleichfarbiges Schleifen Band (braun) um dieses Kissen und den Sessel gebunden, versehen mit einem Klettverschluss, welcher es ermöglicht, das Kissen zu positionieren, es ein klein wenig zu verrutschen, oder an einer anderen Stelle des Wohnzimmer-Sitz-Bereiches, zu positionieren. Es hält jetzt recht gut und die gewünschte Rücken- Nacken- und Kopf - Unterstützung ist für längeres sitzen, so gegeben. Die anfängliche Enttäuschung- und die evtl. Rücksendung, konnten wir mit unserer eigenen "Kreativität" vermeiden.

Von Helmuth V. am 13.11.2019

gute idee

leide zu niedrig, das im Katalog angegebene maß stimmt nicht!

Pro-Idee Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass Ihr Lesekissen nicht den Maßen entspricht, die wir ausgemessen haben. Unser Kundendienst wird sich diesbezüglich so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Von Christa M. am 20.10.2019

" Gut und böse"

Das Lesekissen hat - wenn man wie von vielen Usern beschrieben - gute und schlechte Seiten. Das Beziehen des Kissens ist zu schwierig. Wenn der Reißverschluß dabei unbeschädigt bleibt, hat man Glück. Warum näht man den Reißverschluß nicht über die volle Länge an der Seite des Bezuges ein? Man hätte dadurch mit Sicherheit kein Problem mehr beim Beziehen des Kissens. Es wäre wohl auch möglich, innen eine stabilisierende "Stütze" einzubauen, die das Kissen nicht schon bei dem geringsten Entfernen des Oberkörpers von der Rücklehne des Sessels / Kissens umkippen ließe. Eine erneute Positionierung ist danach vor allem für einen älteren Menschen nicht ganz angenehm. Trotz dieser Nachteile entschied ich mich - vorausgesetzt das Objekt ist richtig positioniert - für den Kauf des Lesekissens, da es sehr angenehm ist und das Lesen - und auch Schreiben am Laptop bzw. I-Pad - bei hochgelegten Beinen wesentlich angenehmer macht. Für einen großen Menschen wäre ein längeres Kissenteil noch optimaler. Trotz der beschriebenen Nachteile kann ich das Kissen empfehlen!

Von Astrid E. am 17.10.2019

lesekissen

das lesekissen bringt den komfort beim lesen, den ich mir versprochen habe.

pu