Quick-Dry-Garagenmatte

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Concept-Store
  • Einfach mit dem Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger zu säubern.

Trockene Garage – sauberes Haus.

Die Garagenmatte absorbiert Öl, Matsch und Nässe und verhindert das Verschleppen in den Wohnbereich.

Geniale „Quick-Dry“ 2-Lagen-Konstruktion: Der saugstarke Flor in edler Teppich-Optik funktioniert wie ein Schwamm und saugt Öltropfen, Matsch, Regen- und Tauwasser zuverlässig auf. Dank der wasserdichten Unterseite sickert nichts auf Ihren Garagenboden durch. Keine Ölflecken setzen sich hartnäckig im Estrich fest. Und kein Schmutz gelangt mehr über Ihre Schuhsohlen auf die Böden und Teppiche im Haus.
Einfach mit dem Gartenschlauch oder Hochdruckreiniger zu säubern.
Einmal ausgerollt, bleibt die rutschsicher gummierte Matte fest an ihrem Platz. Das Format von 5,18 m Länge und 2,23 m Breite passt in jede Standard-Garage und ist für alle gängigen PKW-Typen geeignet. Farbe: Anthrazit.
Flecken oder Reifenspuren lassen sich rückstandsfrei mit dem Hochdruckreiniger entfernen.

Bewertungen

4.1/5 12 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Ulrich G. am 18.02.2020

Kompromiss

Ist als Übergangslösung für den in die Jahre gekommenen Garagenboden gedacht und erfüllt diesen Zweck bis jetzt ganz gut. Auch optisch ist es ganz gut gelungen. Gut wäre es wenn es mehrere Größen gäbe, vor allem in der breite.

Von Josef K. am 18.02.2020

Quick-Dry-Garagenmatte

Einfach zu verlegen. Gut Rollstuhlgeeignet. Kein verrutschen.

Von Thomas K. am 12.11.2019

Dünn und faltig

Das Material ist ziemlich dünn, so wie es andere auch schon beschrieben haben. Viel Wasser wird das leichte Ding nicht aufnehmen können, Feuchtigkeit schon eher. Schlimmer sind die Transportfalten. Für die Verkaufsfotos wurde wohl eine knitterfreihe Matte direkt aus der Produktion verwendet. Beim Kunden kommt das Ding einmal der Länge nach gefaltet und dann aufgerollt an. Das heißt, im Kern der Rolle, da wo der Wickelradius am engsten ist, sind heftige Falten entstanden, die sich nach dem Ausrollen, Entfalten und Auslegen nicht mehr glätten lassen. Vom Ankleben mit doppelseitigem Teppichklebeband halte ich nichts. Die Kontrolle, ob sich unter der Matte Feuchtigkeit gebildet hat, wird dadurch unmöglich. Ich habe die Matte an den vier Ecken mit Gegenständen beschwert. Das geht auch. Man muss aber vorsichtig rauf- und runterfahren und nur sachte bremsen. Ob die Matte ihren Zweck erfüllt, wird sich erst nach einem Winter zeigen. Teilweise bestimmt. Wenn nicht, kommt das Ding auf den Müll.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre bisherige Erfahrung mit unserer Garagenmatte. Es handelt sich bei dem Produkt im Prinzip um eine ganz normale Matte, wie man sie auch als Türmatte kennt. Sie kann mit dem Hochdruckreiniger gereinigt werden. Anschließend können Sie sie trocknen lassen und - wie Sie es bereits getan haben - an den Ecken etwas beschweren, damit sie flach liegt. Die Garagenmatte sollte ein paar Tage liegen, damit sie sich entfalten kann. Gegebenenfalls hilft es,feuchte Tücher dabei zu verwenden oder den Teppich komplett anzufeuchten. Beim Trocknen ziehen sich die Falten raus. Wir wünschen Ihnen viel Freude an unserem Produkt.

Von Thomas S. am 15.10.2019

Oh je, reingefallen...

Vielleicht hätte ich misstrauisch werden sollen bei den Portokosten (€ 5,95). Ich bin beim Foto davon ausgegangen, dass es sich um eine schwerere Matte/Qualität handeln würde. Wahrscheinlich hätte man dann ein Schwergut-Aufschlag beim Porto bezahlen müssen... Hatte mit einer Rolle ähnlich einem Teppich gerechnet, stattdessen kam ein mittelgroßes Paket, wo der Garagenteppich zusammengefaltet verpackt war. Die Qualität gleicht fast einem Malervlies, es liegt aber ebener und glatter und verrutscht nicht wie eben solches. Hätte mir bei dem Preis trotzdem eine deutlich bessere Qualität gewünscht. Habe den Teppich trotzdem behalten, mal schauen was passiert, wenn ich ihn mal mit einem Hochdruckreiniger sauber mache... Wahrscheinlich muss man im Zweifel doch besser das Kontaktformular benutzen, wo man Fragen zum Produkt stellen kann.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir bedauern, dass Sie mit unserer Quick-Dry-Garagenmatte nicht voll und ganz zufrieden sind. Im Prinzip handelt es sich bei dem Produkt tatsächlich um eine ganz normale Matte, wie man sie auch als Türmatte kennt. Sie kann mit einem Hochdruckreiniger gereinigt werden. Anschließend können Sie die Garagenmatte trocknen lassen und eventuell an den Ecken etwas beschweren, damit sie flach liegt. Die Matte wird tatsächlich mit der normalen Post geliefert. Der Artikel sollte anfangs ein paar Tage liegen, damit er sich entfalten kann. Gegebenenfalls können hierbei auch feuchte Tücher helfen, oder Sie können den Teppich komplett anfeuchten. Beim Trocknen ziehen sich die Falten dann raus. Bei Zweifeln oder Unklarheiten können Sie sich jederzeit gerne über unser Kontaktformular, aber auch telefonisch unter der Rufnummer 0241-109 119 oder per E-Mail unter service@proidee.de an uns wenden. Wir wünschen Ihnen viel Freude an unserem Produkt.

Von Stefanie K. am 13.08.2019

Quick-Dry-Garagenmatte

Sehr schön

pu