10.04.2020 - Wir sind weiterhin für Sie da. Standard-Lieferung aktuell ca. eine Woche. Mehr

Am Ende eines langen Tages verwöhnt Sie der weiche Komfort handgepflückter, peruanischer Pima-Cotton.

Kuschelweich, superbequem – und trotzdem sehr gepflegt.

Dieser Hausanzug in frischem Marineblau ist aus reiner, peruanischer Pima-Cotton (335 g/m2) gearbeitet. Sie wird auch als "Seide Südamerikas" bezeichnet und gedeiht nur in den klimatischen Bedingungen Perus richtig gut. Dort erreicht sie eine Feinheit von 3,2 - 3,9 Mikron (im Vergleich dazu ist US-amerikanische Pima-Baumwolle mit 4,6 - 5,5 Mikron deutlich gröber). Sie gehört zu den extra-langstapeligen Baumwollsorten, deren Anteil nur maximal 2 - 3 % der weltweiten Baumwollernte beträgt. Und: in Peru wird Pima-Cotton noch von Hand gepflückt und verlesen. So geerntet bleibt sie frei von Chemikalien, hautfreundlich und – selten.
Wunderbar weich und bequem. Und sogar straßentauglich.
Die Jacke ist leger geschnitten, hat einen 2-Wege-Reißverschluss und 2 schräge Reiß­verschluss-Taschen. Der Kragen ist innen kontrastierend mit ge­streif­tem Strick in den Farben Beige/Greige/Weiß belegt, passend zum gestrickten Saum. Die Hose fällt glatt und hat einen Tunnelzug sowie zwei praktische, dezente Seitentaschen. Der Hosenbund ist ebenfalls mit Strick abgesetzt.

Legerer Schnitt. Farbe: Marineblau. 100 % Baumwolle. Maschinenwaschbar.

Bewertungen

4.8/5 22 Bewertungen
Bewertung abgeben
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu