Cape-Mantel

 
 
 

Cape-Mantel

Der Mantel der Filmstars.

Bequemer Schutz gegen Kälte. Aus feinster Kaschmir-Mischung.
Filmstars lieben seine dramatische Wirkung. Und auf manchen Fotos sieht man Damen des britischen Adels in solchen kaschmirweichen, weit schwingenden Mänteln im Cape-Schnitt. Ob Strickkleid, Hosen-Kombi, Kostüm oder Kleines Schwarzes: Dieser Cape-Mantel passt über alles. Eingearbeitete Ärmel machen ihn dem reinen Umhang überlegen: Er kann nicht ungewollt von den Schultern gleiten. Große, aufgesetzte Taschen bieten bequem Platz für die Hände.
Nutzen Sie den Kapuzenschal in all seinen Möglichkeiten.
Schmiegen Sie sich in die großzügige, warme Kapuze – ein schmeichelnder Schutz gegen Kälte und Wind. Die Weite der Kapuze regulieren Sie einfach mit den Schal-Enden. Drapieren Sie die Kapuze im Nacken und binden Sie die Enden zum Schal – ein rundum wohlig weicher Kragen. Werfen Sie ein Schal-Ende lässig über die Schulter: eine klassisch-elegante Toga.
Weich. Warm. 1.250 g leicht.
Kostbares Kaschmir gibt dem Mantel den flaumzarten Griff, seidigen Glanz und fließenden Fall. Schurwolle sorgt für wohlige, leichte Wärme und Polyamid für Widerstandsfähigkeit im Gebrauch. Halsrand mit Schlingenknopfverschluss. Durch den breiten Übertritt fliegt der Mantel nicht so leicht auf. Für mehrere Größen passend, wahlweise in 111 cm- oder 122 cm-Länge. 65 % Schurwolle, 20 % Kasch­mir, 15 % Polyamid. Reinigung. Farbe: Schwarz.

Cape-Mantel

Farbe: Schwarz

Schwarz
Schwarz
FC-Größe: 34-40 - (Hersteller-Größe: 113 cm)
Best.-Nr: 420430, sofort lieferbar
€ 329,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt: (6)

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt:

Manuela W. - Tutzing, 5. August 2015 14:06 Uhr

Elegantes Cape

Ich kann mich den anderen Bewertungen nur anschließen: Ein sehr elegantes Cape aus hochwertigem Material - der 20%-ige Kaschmiranteil verleiht ihm einen schönen Glanz. In Natura ist der Umhang noch schöner als auf den Abbildungen. Alles in allem: Ich kann es nur weiter empfehlen!

Anja V. - Eschwege, 20. Juli 2011 00:34 Uhr

wunderschönes Cape

Ich bin jahrelang um das Teil "herumgeschlichen". Hab immer gedacht, ist einfach zu kostspielig für mich. Irgendwann wollte ich es dann doch, dann war es nicht mehr im Katalog, aber im Internet habe ich es noch gefunden. Nach telefonischer Bestellung die Mitteilung: Lieferzeit 11 Wochen. Habs bestellt und bin begeistert! Trägt sich super und sieht unglaublich elegant aus!!! Kann ich nur weiter empfehlen!!!

Susanne D. - München, 4. Januar 2008 11:53 Uhr

Wunderschönes Designerstück mit praktischer Kapuze

Dieser wunderschöne Mantel fällt elegant und durch die Kapuze ist man immer für mögliche Wetterumschwünge gerüstet. Bleibt das Wetter trocken kann man die Kapuze unsichtbar machen indem man ihre schalartigen Enden im Genick zusammenbindet. So wird aus der Kapuze eine Art lockerer Kragen. Auf Rucksäcke und schräg umgehängte Taschen sollte man beim Tragen dieses Mantels lieber verzichten - das vverdirbt die elegante Optik. Beim Einsteigen ins Auto sollte man außerdem darauf achten den Mantel nicht in der Türe einzuklemmen, es wäre schade um das gute Stück!

Doris R. - Düsseldorf, 4. Oktober 2007 21:04 Uhr

Cape Hourihan, unverzichtbares Kleidungstück seit 14 Jahren

Îch habe das Cape im Jahr 93 in einer Tankstelle am "Ring of Kerry" (einziges Geschäft weit und breit) gekauft und seitdem intensiv getragen. Jetzt beginnt es leider zu verschleissen und muss ersetzt werden, weil ich keinesfalls auf das Teil verzichten möchte. Ich bin glücklich, auf meine Anfrage bei Firma Hourihan zu erfahren, dass es jetzt bei ProIdee erhältlich ist. Man kann ja nicht dauernd zum Einkaufen nach Irland fahren. Das Cape wird immer wieder bewundert, auch von Couture-Profis.

erika d. - 96472, 4. Dezember 2006 12:26 Uhr

Ein Weihnachtsgeschenk

Heute bekam ich dieses wundervolle Cape als Weihnachtsgeschenk geschickt und bin begeistert. Leider ist das Jahr temperaturmäßig schon so weit nach unten gerutscht, daß ich das Cape erst im Frühjahr voll nutzen kann. Es sieht unglaublich gut aus und ich fühle mich darin richtig wohl. E.D.

Irina G. - Köln, 28. November 2006 18:48 Uhr

Exklusiver Mantel - habe in Köln nur einmal Zweiten gesehen

Ich habe den Mantel schon seit 2 Jahren. Ich trage ihn sehr oft und er sieht immer noch toll aus. Der Kragen / die Kaputze wird am meisten beansprucht, trotzdem ist das Pilling minimal. Der Mantel lässt sich gut falten (statt aufhängen) und es gibt kein Knittern, was auch beim Sitzen super ist. Wenn ich ihn im herbst wieder auspacke, muss ich etwas bügeln und hängen lassen, die Falten gehen raus. Durch die breite "Armeln" wird man gezwungen lange Handschuhe zu tragen oder beim kalten Wetter auf ärmellose Kleidung zu verzichten. Aber was tut man nicht für die Schönheit. )))

pu