Baby-Alpaka-Kapuzenschal

Supersofte Seltenheit: Kapuzenschal aus Baby-Alpaka – gewebt, nicht gestrickt.

Und mit kostbarem Alpaka-Pelz verbrämt.
Das zarte Vlies der jungen Alpakas wird fast ausschließlich zu kostbarem Strickgarn versponnen. Als feines Tuch gewebt, findet man es sehr, sehr selten. Doch gerade für diesen weich flie­ßenden Kapuzenschal ist es perfekt: Soft und anschmiegsam legt er sich um Ihren Hals.
Ein Gefühl wie ein sanftes Streicheln auf der Haut.
Durch Luftkammern im Inneren der Faser bildet Baby-Alpaka ein isolierendes Polster. So wärmt der Schal sehr angenehm, wiegt aber nur 188 g. 30 % Schurwolle machen ihn strapazierfähig und nahezu pillingfrei.
Vollendete Eleganz: Der Alpaka-Pelz mit 4 cm hohem Flor.
Er wird im Ursprungsland Peru handverlesen und von Hand angenäht. Und er scheint wie mit dem Schal verwachsen – keine sichtbare Naht stört das perfekte Bild. Auf Grund ihrer seidigen Glätte verfilzen die feinen Härchen nicht. Sie bleiben dauerhaft schön.
Schal und Mütze in einem.
Drapieren Sie die Kapuze im Nacken und schlingen die Enden zum Schal – ein rundum wohlig weicher Kragen. Schmiegen Sie sich in die großzügige, warme Kapuze – ein schmeichelnder Kopfschutz gegen Kälte und Wind.

210 cm lang, 22 cm breit. 70 % Alpaka, 30 % Schurwolle. Reinigung. Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs: Alpaka-Pelz.

Baby-Alpaka-Kapuzenschal

Farbe: Schwarz Best.-Nr: 308858, sofort lieferbar, Lagerbestand knapp
€ 239,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu