Barfuß-leguano® Schnür-Boots

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Concept-Store
  • 250 g leicht. Mit wärmendem Schurwollfutter: Geeignet bis -10°C.
  • Für Damen und Herren. In Schuhgrößen von 38 bis 45.

Gesund und entspannend wie Barfußlaufen – jetzt winterwarm und city-chic.

Original Schnür-Boots von leguano®, in Deutschland handgefertigt.

Immer mehr Menschen schätzen den gesunden Gehkomfort des Barfußlaufens ganzjährig – zur Stärkung von Muskeln und Gelenken und zur Kräftigung des gesamten Bewegungsapparats. Mit diesem Schnür-Boot genießen Sie ein besonders freies, natürliches Laufgefühl jetzt auch im Alltag, bei der Arbeit, beim Shoppingbummel, Städtetrip, ...
250 g leicht. Mit wärmendem Schurwollfutter: Geeignet bis -10°C.
Die patentierte, 9 mm starke Noppensohle aus Lifolit® ist flexibel und rutschsicher. Zuverlässig schützt sie Ihre Fußsohlen vor spitzen Steinen und Bodenunebenheiten. Zusätzlich wird sanft die Durchblutung angeregt – ähnlich wie bei einer Fußreflexzonen-Massage.
Für Damen und Herren. In Schuhgrößen von 38 bis 45.
Obermaterial: 65 % Polyamid, 35 % Polyurethan. Futter und Decksohle: 80 % Schurwolle, 20 % Polyester. Membrane: 100 % Baumwolle. Lifolit®-Laufsohle aus Phthalat(Weichmacher)-freiem PVC. Farbe: Dunkelbraun. Hergestellt in Deutschland.
Extrem flexibel – platzsparend auch im (Reise-)Gepäck zu verstauen.

Bewertungen

4.5/5 12 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Christiane B. am 11.02.2020

Man muss gucken, ob man Schuhe anhat!

Federleicht, saubequem, möchte man nicht mehr ausziehen!

Von Christiane S. am 04.02.2020

Hält, was er verspricht

Super bequem und drückt nicht am Hallux

Von Bärbel K. am 17.12.2019

Winter- Schnür-boote ( leguano)

Diese Schuhe sind sehr bequem. Außerdem wirkt der Fuß zierlich, bei Schuhgröße 40. Mein Mann trägt Größe 44, musste aber eine Nummer größer bestellen, da seine 44 nicht passte. Zum Glück wird die 45 angeboten. Wir empfehlen diese Schuhe gern weiter.

Von Sigrid W. M. am 04.12.2019

Guter Kauf

Wirklich gut !

Von Wolfgang K. am 28.11.2019

Wie auf Wolken

Anziehen geht zwar etwas schwieriger, da die gewohnte Steifheit des Materials nicht vorhanden ist. Ist man erstmal drin und hat die Stiefel zugeschnürt, bekommt man gleich an anderes, wohliges Gefühl. Die ersten Schritte wirklich so, als wenn man "ohne" aus dem Haus geht. Schon schnell gibt es die erste Warnung: Du rollst zu sehr über die Ferse ab - also benutze die ganze Fußfläche. Und schon geht man über Wolken. Und es stimmt, kein Kälteeinbruch von unten. Die Füße bleiben warm bzw. werden sogar noch wärmer. Allerdings muss man mit diesen Stiefel pfleglicher als mit anderen umgehen. Das wird sich aber langfristig lohnen.

pu