Die Heizung für (fast) jeden Handschuh.

Beheizbare Innen-Handschuhe: das geniale Rezept gegen kalte Finger beim Skifahren, Wandern, Arbeiten, ...

Im Ski-, Motorrad-, Arbeits- oder Wollhandschuh: Diese beheizbaren Inlays sind so fein, dass sie nahezu unter jeden Handschuh passen. In das weiche, elastische Polyester sind hoch flexible Heizelemente aus Karbon-Faser eingearbeitet: auf dem Handrücken und rund um jeden Finger. So sind auch die besonders empfindlichen Fingerspitzen gegen Kälte ge­schützt – selbst bei längerem Aufenthalt im Freien. Tastendruck genügt: Und die Heizung ist bis zu 5 Stunden aktiv.
In drei Temperaturstufen regulierbar.
Einfach je einen der flachen Akkublocks (mitgeliefert) in die Innentasche des Schafts stecken und die gewünschte Heizstufe wählen: 34 °C (Heizdauer ca. 5 Std.), 39 °C (ca. 4 Std.) oder 44 °C (ca. 2 Std.). Die langlebigen 3,7 V Lithium-Polymer-Akkus sind gemeinsam in nur 5 Stun­den wieder voll geladen (Duo-Ladekabel für 100-240 V mitgeliefert). Der 10 cm lange Neopren-Schaft lässt sich per Tunnelzug flexibel anpassen und hält auch Ihre Unterarme angenehm warm. Handwäsche. Jeder Hand­schuh wiegt inkl. Akku ca. 140 g.
Ideal beim Skilaufen, Angeln, Motor­rad-Fahren, …

Bewertungen

3.5/5 4 Bewertungen
Bewertung abgeben
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu