Pininfarina Ethergraf®-Stift

  • Schon Leonardo da Vinci nutzte das physikalische Prinzip der Oxidation.
  • Elegante, aerodynamische Form. Inspiriert von Pininfarinas Concept Car „Cambiano“.

Der „Bleistift“ fürs Leben: Muss nie gespitzt werden. Und verschleißt nicht.

Ethergraf®-Mine von Napkin/Italien. Entwurf von Pininfarina, der Designschmiede von Ferrari.

Das Geheimnis dieses „ewigen“ Walnussholz-Stifts ist seine Ethergraf®-Metall­mine: Im Kontakt mit Papier oxidiert sie, hinterlässt jedoch keinerlei Spuren auf Kleidung oder in Ihrer Tasche. Der präzise Strich hat verblüffende Ähnlichkeit mit dem eines harten Blei­stifts.
Schon Leonardo da Vinci nutzte das physikalische Prinzip der Oxidation.
Historisches Vorbild dieser besonderen Mine war der Silberstift – beliebtes Zeichengerät von da Vinci und Zeitgenossen wie van Eyck, Holbein, Dürer, ... Die in Zusammenarbeit mit mehreren italienischen Universitäten entwickelte Legierung wird heute von erfahrenen Gold­schmieden hergestellt.
Elegante, aerodynamische Form. Inspiriert von Pininfarinas Concept Car „Cambiano“.
Die Handschrift der renommierten italienischen Designschmiede zeigt sich auch in der Schatulle aus edlem Walnussholz: Sie dient als stilvolle Verpackung und praktische Stift-Halterung in einem.
Misst 16 cm L, wiegt 35 g. Die mitgelieferte Walnussholz-Schatulle misst 19,5 x 5 x 2,7 cm (B x T x H), wiegt 155 g.

Die Metallmine oxidiert auf Papier, aber hinterlässt keine Spuren auf Kleidung.

Bewertungen

3.8/5 15 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Karl R. am 05.02.2019

schreibt etwas schwach und nicht überall, schaut aber gut aus und wenn es wirklich sehr, sehr lange hält ist es O.K

Von Friederike v. am 15.01.2019

Geschenk

Als Geschenk gekauft - erster Eindruck war prima - leider keine weitere Info

Von Christina T. am 07.08.2018

Geschenk

Ein exclusives Geschenk zum runden Geburtstag für einen Künstler und Verfechter des Handschriftlichen.

Von Hannes S. am 15.05.2018

Gutes Produkt

Schön verarbeitet, etwas schwer zu führen, quietscht auch etwas beim Schreiben.

Von Matthias B. am 24.04.2018

Für die italienischen Momente im Alltag

Schmeichelt der Hand, der Strich ist ein bisschen blass aber die Physik funktioniert. Ein Gegenstand auf meinem Schreibtisch der Gespräche initiiert.

pu