Riesling von den großen Lagen 2015, Weingut ­Korrel Johanneshof, ­Nahe, Deutschland

Vier „Große Lagen“ – ein großer Wein.

 

 

Vier „Große Lagen“ – ein großer Wein.

Die Nahe ist das deutsche Weinbaugebiet mit der größten Terroir- und Bodenvielfalt. Um diese Vielfalt in einem einzigen Wein widerzuspiegeln, wagte der Winzer ­Martin ­Korrell ein ungewöhnliches Experiment. Er verschnitt erstmalig im Jahr 2015 seine vier seit 1901 klassifizierten Großen Lagen zu einem Wein: diesem Riesling von den Großen Lagen. Damit beeindruckt er nicht nur seine Kollegen, sondern auch die Fachpresse:
„Für Abenteuer suchende Weintrinker, die herausgefordert werden wollen.“ (­Stuart P­igott)*
Die Terroirs verbinden sich zu einem außergewöhnlich komplexen Geschmackserlebnis: fein gegliedert, schlank, mineralisch, reife Aromen von frischem Steinobst – alles was man von einem großartigen ­Nahe-Riesling erwartet. Und nicht zuletzt: zum sehr erfreulichen Preis, denn wenn er nur aus einer Großen Lage wäre, könnte ­Martin ­Korrell leicht das Doppelte verlangen.
*Stuart Pigott, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, 12.06.2016
Rebsorte: 100 % Riesling. Lagerfähig 7 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,0 %vol., Säure: ca. 8,8 g/l, Restzucker: ca. 5,0 g/l, Schraubverschluss. Enthält Sulfite. Lebensmittelunternehmer: Weingut ­Korrell Johanneshof, Görzstrasse 7, D-55545 Bad Kreuznach.

Riesling von den großen Lagen 2015, Weingut ­Korrel Johanneshof, ­Nahe, Deutschland

Best.-Nr.: 223988, Sofort lieferbar

€ 14,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 19,93

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu