Verdejo Viñas Viejas 2016, Rodriguez Sanzo, Rueda, Spanien

92 Punkte. Im Guía Peñín 2017 (!) für den Jahrgang 2015.

Weinmacher Javier Rodgriguez

 

92 Punkte. Im Guía Peñín 2017 (!) für den Jahrgang 2015.

Bereits selten genug, dass Spaniens wohl bedeutendster Weinführer eine solche Bewertung vergibt. Denn meist urteilen die Juroren 1-2 Punkte strenger als ihre internationalen Kollegen. Doch noch viel seltener verleihen sie eine solche Punktzahl einem Wein dieser Preisklasse.
Von Weinmacher Javier Rodriguez.
Ohne Frage gehört er zu den talentiertesten Weinmachern Spaniens. Wenn er einen Verdejo aus alten Reben (Viñas Viejas) macht, dürfen wir sicher sein, einen herausragenden Wein im Glas zu haben. Alte Reben, die nur geringen Ertrag, aber höchste Konzentration der Aromen, ja Würze im Wein erbringen. Mindestens 40 Jahre alte Reben, deren Trauben diesen kraftvollen, lang anhaltenden aber dennoch anregenden Verdejo Viñas Viejas ermöglichen. Der nicht nur uns und die Juroren des Guía Peñín überzeugt, sondern auch Ihnen und Ihren Gästen munden wird.
Rebsorte: 100 % Verdejo. Lager­fähig 3 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 12,5 %vol., Säure: ca. 6,0 g/l, Restzucker: ca. 2,0 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. Lebensmittelunternehmer: Rodriguez Sanzo s.l., C/Manuel Azaña 9, ES-47490 Valla­dolid.

Verdejo Viñas Viejas 2016, Rodriguez Sanzo, Rueda, Spanien

Best.-Nr.: 223802, Sofort lieferbar

€ 6,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 9,27

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu