Pie Franco 2013, Casa Castillo, Jumilla, Spanien

Weinmacher José Maria Vicente Sánchez-Cerezo
 
 

Pie Franco 2013, Casa Castillo, Jumilla, Spanien

„… der wohl erschwinglichste Weltklassewein Spaniens.“

(Robert Parker)*
Fast eine ganze Seite füllt Parkers Beschreibung dieses Pie Franco. Und aus seinem Kommentar wird in jeder Zeile deutlich, wie sehr er die Kunst von Weinmacher José Maria Vicente Sánchez-Cerezo schätzt. Die Kunst, aus den alten Reben der Rebsorte Monastrell, über die er verfügt, einen wirklichenWeltklassewein zu machen.
97 Punkte von Robert Parker.*
„… typisch für seine Region, (…) der präzise zeigt, wie mediterrane Weine sein können und sein sollten. Subtile, komplexe Aromen von Baumrinde und Erde, Veilchen und dunklen Früchten, aromatischen Kräutern wie Rosmarin und Thymian (…). Ausgewogen, dicht, lang und anhaltend. Nicht nur alleine ein großer Wein, sondern gleichzeitig der wohl erschwinglichste Weltklassewein Spaniens. 97 Punkte.“ *
*(Wine Advocate 217, 02/2015)

Rebsorte: 100 % Monastrell. Lagerfähig 20 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 15,0 %vol., Säure: ca. 5,3 g/l, Restzucker: ca. 2,0 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite.

Hersteller: Casa Castillo, Julia Roch e Hijos, C. B., ES-30520 Jumilla.

Pie Franco 2013, Casa Castillo, Jumilla, Spanien

Best.-Nr: 218760, sofort lieferbar
€ 35,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: € 47,93)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu