Montepulciano Col del Mondo 2013, Col del Mondo, Abruzzen, Italien

Montepulciano Col del Mondo 2013, Col del Mondo, Abruzzen, Italien

Aus dem Filetstück des Montepulciano d`Abruzzo.

Sehr günstige Weine finden sich in dem riesigen Anbaugebiet der Abruzzen. Weine, die jedoch leider oft nichtssagend und langweilig daherkommen. Doch es gibt auch mindestens eine erfreuliche Ausnahme. Diesen Montepulciano Col del Mondo.
Gerade einmal 9 Hektar Weinberge.
Geradezu winzig erscheint das Weingut Col del Mondo für hiesige Verhältnisse. Doch Weinmacher Fabrizio Mazzocchetti verfügt über die besten Lagen rund um den Col del Mondo. Lagen, die die Bezeichnung Weinberge noch verdienen.
Ausgesuchte Reben.
Bepflanzt sind diese Weinberge mit ausgesuchten Reben, die besonders kleine Trauben tragen. Kleine Trauben, die geringen Ertrag, aber höchste Konzentration der Aromen hervorbringen. So genießen wir diesen Montepulciano Col del Mondo mit seinen intensiven Aromen von roten Früchten, seiner umwerfenden Dichte und Konzentration und seinen samtigen Tanninen, die zu seinem langen Nachhall führen. Montepulciano at it`s best.
Rebsorte: 100 % Montepulciano. Lagerfähig 6 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 5,2 g/l, Restzucker: ca. 2,0 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. 


Hersteller: Azienda Agricola Col del Mondo, Colle Corvino (PE), Italien.

Montepulciano Col del Mondo 2013, Col del Mondo, Abruzzen, Italien

Best.-Nr: 218249, sofort lieferbar
€ 8,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: € 11,93)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu