Elcione 2012, Tenuta Vitalonga, Umbrien, Italien

Elcione 2012, Tenuta Vitalonga, Umbrien, Italien

Der Stil eines Super-Toskaners. Zum süditalienischen Preis.

In den 1970er-Jahren begannen einige renommierte Winzer in der Toskana etwas damals schier Unglaubliches: Sie bauten klassische Bordeaux-Sorten wie Cabernet Sauvignon und Merlot an und verschnitten sie mit der heimischen Rebsorte Sangiovese. Die Weine wurden als Landwein gefüllt, denn die Rebsorten waren nicht für höhere Qualitätsstufen zugelassen. Die Überraschung: Die sogenannten „Super-Toskaner“ wurden zu einem riesigen internationalen Erfolg.
Kein Wunder also, dass Star-Weinmacher Riccardo Cottarella die Idee auch in Umbrien übernahm und diesen Elcione kreiert. Und damit kann er sogar den amerikanischen Weinkritiker James Suckling, der jahrelang Italien-Experte des Wine Spectators war, begeistern:
„Exzellente Qualität für den Preis. Umbrien konkurriert mit der Toskana. 91 Punkte.“*
Das überzeugt: Ein voller Körper und intensive Aromen dunkler Früchte und Pilze, sowie erdige Noten. Balanciert durch weiche Tannine. Eben ein Meisterwerk eines Star-Weinmachers.
*www.jamessuckling.com, 29.10.2015
Rebsorten: 40 % Merlot, 40 % Cabernet Sauvignon, 20 % Sangiovese. Lagerfähig 8 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 14,0 %vol., Säure: ca. 5,3 g/l, Restzucker: ca. 1,2 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. Hersteller: Az. Agr. Maravalle, Strada Montiano 8, IT-05016 Ficulle (TR).

Elcione 2012, Tenuta Vitalonga, Umbrien, Italien

Best.-Nr: 220345, sofort lieferbar
€ 8,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
(Literpreis: € 11,93)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu