Pinot ­Grigio ­delle Venezie „­Safran“ 2018, La Bollina, Venetien, Italien

97 Punkte von ­Luca Maroni.*

*Kein anderer ­Pinot ­Grigio erreichte in den Verkostungen des italienischen Weinkritikers (­www.lucamaroni.com) eine höhere Bewertung als dieser ­Pinot ­Grigio „­Safran“ des Jahrgangs 2018. Klar, dass er damit so manchen, deutlich teureren Konkurrenten schlägt. Und klar, dass man ihn bitte nicht vergleichen darf mit den Weinen, die weit von solcher Qualität entfernt sind, sich aber dennoch ­Pinot ­Grigio nennen dürfen.
Reife Fruchtaromen mit cremiger Fülle.
Reife Birne, Salbei- und Gewürznoten, verbunden mit harmonischer Eleganz und Konzentration am Gaumen zeigen, was wirklich in einem guten ­Pinot ­Grigio zu finden sein kann. Da können wir uns Maronis Empfehlung nur anschließen: ­Pinot ­Grigio at its best.
Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Venetien
Abfüller Societa‘ Agricola La Bollina S.R.L., Via Monterotondo 58, IT-15069 Serravalle Scrivia (AL)
Klassifikation DOC
Vorhandener Alkohol 13,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Pinot Grigio
Säure ca. 5,8 g/l
Restzucker ca. 2,3 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 10 °Celsius
Lagerfähigkeit 2 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Reife Fruchtaromen von Birne gepaart mit Nuancen von Salbei und Gewürznoten. Am Gaumen dominieren Eleganz und Harmonie. Angenehme Säure gepaart mit Frische, cremiger Fülle und Konzentration. Dazu ein langer frischer Nachhall
Speiseempfehlungen Passt wunderbar zu frischem Käse, Meeresfrüchten und Geflügel.
Bewertung(en) Luca Maroni 97/100 Punkte (Jahrgang 2018) www.lucamaroni.com

Bewertungen

4.0/5 2 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Nic F. am 12.07.2019

Wow

Endlich mal ein Pino Grigio der richtig gut ist. Gerne mehr davon

Von Christof W. am 18.06.2019

Habe mir mehr versprochen.

Der Pinot Grigio würde über alles gelobt; mein Geschmack ist er nicht, "Geschmäcker sind verschieden"!

pu