La Colombette Cabernet Blanc 2017, Domaine La Colombette, Languedoc, Frankreich

  • Mehr als 15 Jahre Forschung. Und ein herausragendes Ergebnis.

Weinbau ganz ohne Pestizide und Fungizide?

Von Frankreichs „innovativstem Winzer 2018“*

Bereits seit vielen Jahren wird im internationalen Weinbau nach Rebsorten geforscht, die von Natur aus pilzwiderstandsfähig sind (kurz: ­PIWI). Rebsorten, die einen nachhaltigen Weinbau ohne den Einsatz von Pestiziden, Fungiziden, Kupfer und Schwefel zulassen. Doch leider entsprach der Geschmack der Weine dieser Rebsorten meist nicht höheren Ansprüchen.
Mehr als 15 Jahre Forschung. Und ein herausragendes Ergebnis.
Doch Weinmacher ­Vincent ­Pugibet ließ sich nicht entmutigen, kämpft seit 2000 „an vorderster Front“ mit und erprobte den Anbau von mehr als 100.000 Traubenkernen, die für die Neuzüchtungen gekreuzt wurden. Endlich ist es ihm mit dem Cabernet Blanc gelungen, pilzwiderstandsfähige Reben zu kultivieren, deren Wein eine wirkliche Empfehlung wert ist.
Frische, elegante Fruchtnoten von Äpfeln und Aprikosen, ausbalanciert durch elegante Säure. Ein reichhaltiger Wein, perfekt als Solist oder Begleiter sommerlicher Salate oder feiner Fischgerichte. Und ein wahrer Genuss – ganz ohne Bedenken.

*La Revue du Vin de ­France, Ausgabe Februar 2018

Herkunft Wein aus Frankreich
Anbaugebiet Languedoc
Abfüller Domaine La Colombette Anc. Route de Bédarieux, FR-34500 Beziers
Vorhandener Alkohol 12,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Cabernet Blanc
Säure ca. 5,3 g/l
Restzucker ca. 2,0 g/l
Verschluss-Art Schraubverschluss
Trinktemperatur 8-10 °Celsius
Lagerfähigkeit 2 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Noten von tropischen Frühten, frischen Zitronen und Aprikose. Mit belebender Säure.
Speiseempfehlungen Perfekt zu leichten Speisen, wie Salat mit lauwarmem Ziegenkäse.

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu