Wehlener Sonnenuhr Auslese *** 2012, 0,375 l, Weingut Markus Molitor, Mosel, Deutschland

  • Ein Glück, dass Parker den 2012er noch nicht bewertet hat.

100 Punkte für den Jahrgang 2011.* 100 Punkte für den Jahrgang 2013.** Und noch keine Bewertung für diesen Jahrgang 2012.

Amerikas „Weinpapst“ Robert Parker ist begeistert von dieser 3 Sterne - Wehlener Sonnenuhr Auslese von Markus Molitor. Sowohl dem Jahrgang 2011 verleiht er im * Wine Advocate 206 im April 2013 die Maximalpunktzahl als auch dem Jahrgang 2013 (**Wine Advocate 217, 02/2015). Klar, dass die wenigen Flaschen schnell ausverkauft waren und jetzt – insbesondere in Amerika - zu Höchstpreisen gehandelt werden.
Ein Glück, dass Parker den 2012er noch nicht bewertet hat.
Denn viele Fachleute halten den 2012er Jahrgang für mindestens ebenso gut, wenn nicht für besser als seinen Vorgänger und seinen Nachfolger. Und nicht nur viele Fachleute, vor allem Markus Molitor traut ihm noch mehr zu. Da sollten wir nicht zögern und uns diese Auslese mit ihrer eleganten Süße, ihrer großartigen Komplexität und Tiefe sichern. Solange es noch möglich ist. Denn wenn Parker ihn einmal verkostet und bewertet hat…

Herkunft Wein aus Deutschland
Anbaugebiet Mosel
Abfüller Weingut Markus Molitor, Haus Klosterberg 1, D-54470 Bernkastel-Wehlen
Vorhandener Alkohol 7,5 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad edelsüß
Rebsorte(n) 100% Riesling
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 6-10 °Celsius
Lagerfähigkeit 30 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Klar und konzentriert. Saftig und pikant am Gaumen. Verschwenderisch, reichhaltig und trotzdem extrem fein.
Speiseempfehlungen Orangen-Basilikum-Parfait mit Quarksoufflé und marinierten Erdbeeren in Vanille-Öl
Bewertung(en) Robert Parker 100/100 Punkte (Jahrgang 2011) Wine Advocate 206, 04/2013,
Robert Parker 100/100 Punkte (Jahrgang 2013) (Wine Advocate 217, 02/2015)

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu