Vino de Pago Syrah 2015, Bodegas Vegalfaro, Utiel-Requena, Spanien

Zwei seltene Auszeichnungen: Vino de Pago. Und 96 Punkte von James Suckling.*

Die kleinen, meist (noch) unbekannten Regionen Spaniens stehen im Schatten der großen Namen wie Rioja und Ribera del Duero. Oft zu Unrecht. Das beweist einmal mehr dieser Vino de Pago Syrah von dem Weingut Vegalfaro. Denn für den Pago de los Balagueses, das Stück Land, von dem dieser Wein stammt, hat es die höchste Klassifizierung des spanischen Weinrechts erhalten.
Einer von nur gut einem Dutzend Vino de Pago.
Nur bei höchster, konstanter Qualität erhalten Weingüter das Recht, ihre beste Einzellage als Vino de Pago zu bezeichnen. Qualität, die auch den amerikanischen Weinguru James Suckling überzeugt, der ihm gleich 96 Punkte gibt.* Nur selten erhält von ihm ein Wein in dieser Preisklasse eine solche Punktzahl. Würzige Noten von Tabakblättern, Röstaromen, Sauerkirschen und reife Beeren. Mit guter Tanninstruktur. Ohne Zweifel ein großartiger Wein.

*www.jamessuckling.com, 02.08.2018
Herkunft Wein aus Spanien
Anbaugebiet Utiel-Requena
Abfüller Bodegas Vegalfaro S.L.U., Ctra Ponton-Utile km 3, ES-46340 Requena (Valencia)
Vorhandener Alkohol 14,5 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Syrah
Säure ca. 5,7 g/l
Restzucker ca. 3,8 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 10 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Würzige Noten von Tabakblättern, Röstaromen, Sauerkirschen und reife Beeren
Bewertung(en) James Suckling 96/100 Punkte (Jahrgang 2015) (www.jamessuckling.com, 02.08.2018)

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu