Viña Imas Gran Reserva, Baron de Ley, Rioja, Spanien

1999: Der „Feinschmecker-Sieger“.*
2007: „Spaniens Weingut des Jahres.“ (IWSC)**
2011: Der beste Rioja. (IWSC)**

 

Das Weingut Baron de Ley

Weinkeller Baron de Ley

 

1999: Der „Feinschmecker-Sieger“.*
2007: „Spaniens Weingut des Jahres.“ (IWSC)**
2011: Der beste Rioja. (IWSC)**

*Die Jury der Zeitschrift „Feinschmecker“ (Ausgabe 01/1999) wollte schon 1999 genau wissen, auf welchem Niveau sich die Spitzenweine der Region Rioja befinden. 43 Rioja Reservas und Gran Reservas verkosteten die Fachleute. Und der Sieger? Die Gran Reserva 1991 von Baron de Ley. Es ist bereits Ruhm genug, dass ein Wein zum Sieger solch eines bedeutenden Wettbewerbes gekürt wird, doch Weinmacher Gonzalo Rodriguez gelang ein weiterer Coup:
Spaniens Weingut des Jahres 2007. (International Wine & Spirit Competition)*
Rund 6000 Weine verkosten die Juroren der IWSC jährlich und belohnen die besten Weingüter mit dieser begehrten Trophäe. Wiederum eine Bestätigung für die Ausnahmestellung von Baron de Ley. Und auch die dritte Auszeichnung für den Jahrgang 2004 lässt sich sehen:
Gewinner der „Wines of Rioja Trophy“ 2011.*
Hier konnte er sich gegen 176 Mitbewerber durchsetzen. Klar, dass diese Gran Reserva von Baron de Ley nach einem solchen Triumph weltweit begehrt ist. Gut nur, dass wir rechtzeitig einige Flaschen für Pro-Idee Kunden reservieren konnten.

**www.iwsc.net

Rebsorten: 90 % Tempranillo, 10 % Cabernet Sauvignon. Lagerfähig 15 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 13,5 %vol., Säure: ca. 5,1 g/l, Restzucker: ca. 1,2 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite.

Lebensmittelunternehmer: Baron de Ley S.A., Ctra. Mendavia - Lodosa, km. 5,5, ES-31587 Mendavia.

Viña Imas Gran Reserva, Baron de Ley, Rioja, Spanien

Best.-Nr.: 225485, Sofort lieferbar

€ 17,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 23,93

Bewertungen

6 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Manfred M. am 12.12.2018

Empfehlenswerter spanischer Klassiker

Wir haben diesen edlen Wein nicht selbst getrunken sondern an gute Freunde, Bekannte und Verwandte, die auch Weintrinker sind, verschenkt. Ausnahmslos alle haben diesen Wein mit "sehr gut" , vollmundig, edel und hochwertig benotet. Insofern kann dieser Wein ohne Bedenken weiter empfohlen werden. Qualität und Preis sind stimmig.

Von Hartmut S. am 23.10.2018

Baron de Ley

Hervorragender Rotwein.

Von Gerda H. am 23.06.2018

Weine

Von . am 10.04.2018

Unser Favorit bei den „Roten“

Ein Wein, der auch nach schätzungsweise 100 getrunkenen Flaschen (wohlgemerkt innerhalb 3 Jahren und zu zweit 😇) nie daran zweifeln lässt, dass er einen der Besten Rotweine in diesem Preis-Segment und auch weit darüber, darstellt. Nur zu empfehlen!!!

Von Ralf-Udo M. am 02.01.2018

Ein Favorit

Über lange Zeit beste Qualität. Excellent.

pu