Saint Roch „Vieilles Vignes“ 2017, Château Saint Roch, Côtes du Roussillon, Frankreich

„Den sollten Sie kistenweise kaufen.“ (Robert Parker über den Jahrgang 2015)*

Selten spricht Amerikas Weinguru Robert Parker eine solche Kaufempfehlung aus. Dazu hält er diesen Saint Roch Vieilles Vignes des Jahrgangs 2015 für einen „fantastischen Weinwert“*. Und er ergänzt: „Ein super sexy, reifer, runder Wein von der Côtes du Roussillon...tonnenweise Aromen von Blaubereren, Erdbeeren, verfeinert mit würzigen Noten und Aromen getrockneter Blüten.“*
Mindestens 80 Jahre alte Reben.
Alte Reben, die nur geringe Erträge, aber höchste Konzentration der Aromen erbringen. Höchste Konzentration der Aromen, die sich in diesem Saint Roch „Vieilles Vignes“ perfekt in die Struktur des Weines integrieren. So wird Parkers Begeisterung verständlich. Gut, dass wir rechtzeitig einige Flaschen für Pro-Idee Kunden reservieren konnten. Denn alle anderen sind längst auf dem Weg nach Amerika.

*Robert Parker über den Jahrgang 2015, Wine Advocate 224, 03/2016

Herkunft Wein aus Frankreich
Anbaugebiet Côtes du Roussillon
Abfüller SCEA Maison Lafage, Rond-point Mas Miraflors, FR-66000 Perpignan
Klassifikation Appellation d’Origine Protégée
Vorhandener Alkohol 14,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 80% Grenache, 20% Syrah
Säure ca. 5,5 g/l
Restzucker ca. 0,8 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 8 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Aromen von Schwarzer Johannisbeere und Lakritze.
Bewertung(en) Robert Parker 92/100 Punkte (Jahrgang 2012) (Wine Advocate 212, 04/2014)

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu