Nesios 2016, La Bollina, Toskana, Italien

Zum zweiten Mal in Folge 96 Punkte von Luca Maroni.*

Rund 8.000 Weine aus ganz Italien bewertet Luca Maroni für seinen Weinführer der besten italienischen Weine.* Äußerst selten vergibt der italienische Wein-Guru eine derartige Bewertung für einen Wein dieser Preisklasse. Er gilt zu Recht als strenger Kritiker, bewertet er doch oftmals 2-3 Punkte niedriger als seine internationalen Kollegen.
Nach dem Vorbild der großen Supertoskaner.
Weinmacher Andrea Bernardini verwendet für diesen Nesios Sangiovese und Cabernet Sauvignon. Das Ergebnis ist ein vollmundiger, harmonischer Wein, dessen samtige Nuancen von Brombeeren, Pflaumen und Schokolade durch eine kräftige Tanninstruktur gestützt werden.

*Annuario dei Migliori Vini Italiani 2019 & 2018; (www.lucamaroni.com)

Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Toskana
Abfüller Societa‘ Agricola La Bollina S.R.L., Via Monterotondo 58, IT-15069 Serravalle Scrivia (AL)
Vorhandener Alkohol 13,5 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad halbtrocken
Rebsorte(n) 50% Sangiovese, 50% Cabernet Sauvignon
Säure ca. 5,8 g/l
Restzucker ca. 9,3 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 4 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Samtige Nuancen von Brombeeren, Pflaumen und Schokolade
Speiseempfehlungen Traditionelles toskanisches Essen, frischer Käse und gegrilltes Hühnchen
Bewertung(en) Luca Maroni 96/100 Punkte (Jahrgang 2016) (www.lucamaroni.com)

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu