Bolgheri Ricasoli 2015, Barone Ricasoli, Toskana, Italien

Selten: Bolgheri. 94 Punkte von James Suckling.*

Baron Francesco Ricasoli

 

 

Selten: Bolgheri. 94 Punkte von James Suckling.*

Dieser Bolgheri  aus dem Traditionshaus Ricasoli überrascht auch Weinguru James Suckling: „Ein weicher und reichhaltiger Rotwein mit reichhaltigen, reifen Tanninen und intensiver Frucht. Eine seriöse Leistung“*, schreibt er. Besonders überraschend und besonders erfreulich aber, dass er sich „nur“ in Sachen Qualität, jedoch nicht in Sachen Preis mit seinen Konkurrenten messen kann. Denn hier in Bolgheri wachsen auch weltberühmte Weine wie Sassicaia, Ornellaia & Co, die oft und gerne ein Vielfaches dieses Bolgheri Ricasoli kosten.
94 Punkte von James Suckling.*
Überraschen kann diese Bewertung jedoch nicht, denn seit 1141 bauen die Barone Ricasoli in der Toskana Wein an. Traditionen und Kenntnisse sind tief in der Familie verwurzelt. So ist es kein Wunder, dass Weinmacher Carlo Ferrini ein großer Bolgheri gelang. Und wir genießen einen außergewöhnlichen Klassiker. Und nicht zuletzt seinen erfreulich günstigen Preis.
*www.jamessuckling.com, 28.08.2017
Rebsorten: 50 % Cabernet Sauvignon, 25 % Merlot, 25 % Petit Verdot. Lagerfähig 6 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 14,0 %vol., Säure: ca. 5,8 g/l, Restzucker: ca. 0,9 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. Lebensmittelunternehmer: Cantine del Castello di Brolio, Loc. Madonna a Brolio, 53013 Gaiole in Chianti (SI), Italien.

Bolgheri Ricasoli 2015, Barone Ricasoli, Toskana, Italien

Best.-Nr.: 225343, Sofort lieferbar

€ 21,50  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 28,67

Bewertungen

2 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Gabriele S. am 05.10.2018

sensationell

Wie bisher alle Weinempfehlungen vom Pro Idee Team sind wir auch von diesem Toscana Juwel begeistert! Sensationell zu Wild oder französischen Käse. Ein Genuss!

Von Carmen R. am 25.09.2018

Schlechtes Preis-Leistungsverhältnis

Dem Wein fehlt es an Volumen,was sich besonders beim Abgang feststellen lässt. Die Blume ist bescheiden.Das Preis-Leistungsverhälnis völlig unzureichend

Pro-Idee Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass Sie mit unserem Wein nicht zufrieden sind. Nicht angebrochene Flaschen können Sie gerne noch innerhalb des Rückgaberechts zurückschicken.

pu