Athos 2014, La Corte Medicea, Toskana, Italien

1.000 (!) Weine aus der Toskana bewertet. Hier ist der Preis-Genuss-Sieger.*

1.000 (!) Weine aus der Toskana bewertet. Hier ist der Preis-Genuss-Sieger.*

Rund 9.000 Weine aus ganz Italien bewertet Luca Maroni in seinem Annuario dei Migliori Vini Italiani 2017. Mehr als 1.000 Weine davon stammen aus der wohl bedeutendsten Weinregion des Landes: der Toskana. Gerade einmal zwei Weine konnten die Höchstpunktzahl erreichen.* Dieser Athos – und ein Konkurrent, der allerdings ein deutlich teureres Preisschild trägt.
99 Punkte von Luca Maroni.*
Vielschichtige Fruchtaromen von Heidelbeeren, Schwarzen Johannisbeeren und Kirschen, untermalt von feinwürzigen Noten wie Vanille und getrockneten Kräutern. Vollmundig und dennoch elegant. Da können wir uns der Empfehlung Maronis nur anschließen – und wir sollten nicht zu lange zögern.
*Luca Maroni, Annuario dei Migliori Vini Italiani 2017
Rebsorte: 100 % Merlot. Lagerfähig 10 Jahre ab Jahrgang.
Alkoholgehalt: 14,0 %vol., Säure: ca. 5,7 g/l, Restzucker: ca. 7,8 g/l, Naturkork. Enthält Sulfite. Lebensmittelunternehmer: La Bollina, Via Monterotondo 58, IT-15069 Serravalle Scrivia.

Athos 2014, La Corte Medicea, Toskana, Italien

Best.-Nr.: 222456, Sofort lieferbar

€ 24,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 33,27

Bewertungen

1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Ralf-Udo M. am 13.02.2018

Überraschung

Positiv überrascht. Ein guter Tropfen.

pu