Miraflors Rosé 2017, Domaine Lafage, Côtes Catalanes, Roussillon, Frankreich

"… unglaublich balanciert (…) einfach unwiderstehlich."*

"… unglaublich balanciert (…) einfach unwiderstehlich."*

Mehr für fruchtig-würzige denn für elegante Roséweine ist die Region Languedoc-Roussillon bekannt. Die Rebsorten Grenache und Mourvèdre bringen hier komplexe, lebendige Weine mit reichhaltigen Aromen hervor, doch vielen Weinmachern gelingt es nicht, ihnen Eleganz abzuringen. Anders jedoch Weinmacher Jean-Marc Lafage, der mit diesem Miraflors Rosé nicht nur Amerikas „Weinpapst“ beeindruckt:
91 Punkte von Robert Parker.*
Da können wir nur zustimmen, denn der Wein präsentiert sich in einem klaren Provence-Stil, mit einem rassigen Profil und einer üppigen Mineralik und saftigen Aromen von Erdbeere, Zitrone und Orangenschale mit einer fantastischen Reinheit. Eben einfach unwiderstehlich.
*Robert Parker, Wine Advocate 230, 04/2017 über den Jahrgang 2016

Rebsorten: 50 % Mourvèdre, 30 % Grenache gris, 20 % Grenache noir. Lagerfähig 5 Jahre ab Jahrgang. Alkoholgehalt: 12,5 %vol., Säure: ca. 4,6 g/l, Restzucker: ca. 2,1 g/l, Glasverschluss. Enthält Sulfite. 

Lebensmittelunternehmer: SCEA Maison Lafage, mas Miraflors, Route de Canet, FR-66000 Perpignan.

Miraflors Rosé 2017, Domaine Lafage, Côtes Catalanes, Roussillon, Frankreich

Best.-Nr.: 225451, Sofort lieferbar

€ 9,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 13,27

Bewertungen

1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von John M. am 29.05.2018

Wow. Sehr guter Wein.

Sehr guter Rosé. Nicht sauer und schön trocken. Für diesen Preis ein Spitzenprodukt.

pu