Corolle Rosé 2017, Plaimont Producteurs, Côtes de Gascogne, Frankreich

Der Rosé des Jahres. (Weinwirtschaft 01/2018)

Der Rosé des Jahres. (Weinwirtschaft 01/2018)

Mit Spannung erwarten Weinfreunde und Winzer die Preisverleihung der Weinwirtschaft, Deutschlands führender Fachzeitschrift der Weinprofis. Und wer hier den Titel zum Rosé des Jahres erhält, darf sich besonderer Hochachtung rühmen.
Schlägt zahlreiche, weit teurere Weine.
Auch hier zeigt sich, dass bekannte Namen und teure Preisschilder nicht immer die beste Qualität bedeuten. Denn unter den geschlagenen Konkurrenten finden sich auch viele deutlich teurere Weine. Doch dieser Corolle Rosé überzeugte die Jury durch frische Fruchtnoten von wilder Erdbeere und eine erfrischende Säure. Lebhaft und erfrischend, eignet er sich perfekt als Aperitif oder Begleiter leichter Grillgerichte.

Herkunft Wein aus Frankreich
Anbaugebiet Côtes de Gascogne
Abfüller Plaimont Producteurs, Route d’Orthez, FR-32400 Saint Mont
Klassifikation Indication Géographique Protégée
Vorhandener Alkohol 12,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 85% Merlot, 15% Cabernet Sauvignon
Säure ca. 4,4 g/l
Restzucker ca. 6,1 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 8-9 °Celsius
Lagerfähigkeit 2 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Fruchtig und frisch mit Noten von Himbeere, knackigen Orangen und wilden Erdbeeren.
Speiseempfehlungen Perfekt als Aperitif, zu gegrilltem Fisch, sommerlichen Salaten oder chinesischem Essen.

Corolle Rosé 2017, Plaimont Producteurs, Côtes de Gascogne, Frankreich

Best.-Nr.: 226545, Sofort lieferbar

€ 6,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Literpreis € 9,27

Bewertungen

5 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Karl-Heinz R. am 12.03.2019

Top Preis/Leistung

Gerne wieder!

Von Ute T. am 11.09.2018

Mal sehen, wie er schmeckt!

...

Von Inge Z. am 28.08.2018

Leichter Sommerwein

Wunderbar

Von Stephan E. am 28.08.2018

Daumen hoch

Dieser Wein hat den Preis zurecht gewonnen. Da Wein immer Geschmackssache ist werde ich das nicht in die Bewertung einfliessen lassen. Uns schmeckt er sehr gut. Schön weich, wie ein Rosè sein sollte.

Von Hans-Martin Z. am 28.08.2018

Ein wirklich grossartiger Rosé zu einem ebenso grossartigen Preis!

Weine aus Südwestfrankreich sind bei uns nicht so bekannt. Umso verdienstvoller, dass pro-idee nun einen anbietet. Und war für einen feinen, frischen, vollmundigen, würzigen Rosé! Wer ein bisher unbekanntes Weingebiet kennenlernen will: zugreifen!

pu