Roederer Blanc de Blancs 2011, Champagne, Reims, Frankreich

Seltene Einigkeit:
92 Punkte im Wine Spectator.*
93 Punkte von Robert Parker.**
94 Punkte von James Suckling.***

Die internationalen Weingurus sind sich sicher. Dieser Roederer Blanc de Blancs ist jede Empfehlung wert. „Elegant“ nennt ihn der Wine Spectator*, „köstlich und reichhaltig“ meint Robert Parker** und James Suckling ergänzt „beeindruckend“.***
Kein Wunder, wählt Kellermeister Jean-Baptiste Lécaillon doch die Cuvée aus den besten Chardonnay-Trauben, lässt sie fünf (!) Jahre reifen, bevor er die zweite Gärung einleitet. Und das Ergebnis? Ein wahrlich köstlicher, beeindruckender Champagner mit Aromen von Mirabelle und Mango, einem Hauch Zitrone und zarten Mandelnoten. Genießen Sie ihn als edlen Aperitif oder als Begleiter aromatischer Fischgerichte.

*Wine Spectator 15.12.2018
**Wine Advocate 237, 06/2018
***www.jamessuckling.com, 05.09.2018

Herkunft Schaumwein aus Frankreich
Anbaugebiet Champagne
Hersteller Louis Roederer, 21 Boulevard Lundy, FR-51722 Reims
Vorhandener Alkohol 12,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad brut
Rebsorte(n) 100% Chardonnay
Säure ca. 5,4 g/l
Restzucker ca. 9,3 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 6-8 °Celsius
Lagerfähigkeit 15 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Aromen von Mirabelle und Mango, einem Hauch Zitrone und zarten Mandelnoten
Speiseempfehlungen Toll als Aperitif, zu Sushi, Fisch oder Austern

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu