Der wohl berühmteste Champagner der Welt.

Benannt nach dem Benediktinermönch, der im 17. Jahrhundert die Méthode champenoise maßgeblich weiterentwickelt hat, gilt der Champagner Dom Pérignon heute als die genialste Verbindung von Tradition und moderner Kunst des Kellermeisters.
Nur aus den besten Lagen stammen die Trauben, nur die besten Jahrgänge gelten als würdig, einen Dom Pérignon hervorzubringen. Klar, dass die wenigen Flaschen weltweit begehrt sind. Und klar, dass er nur schwer zu bekommen ist. Denn die Weinkritiker der Welt sind sich einig: Er ist zweifellos einer der besten Champagner überhaupt.
So bewertete Robert Parker bereits 17 Jahrgänge dieses fantastischen Weinwertes. Dabei vergab er nie weniger als 92 Punkte. (www.robertparker.com)

Herkunft Schaumwein aus Frankreich
Anbaugebiet Champagne
Hersteller Champagne Moet & Chandon, 20 Avenue de Champagne, FR-51200 Éperna
Klassifikation Appellation d’Origine Contrôlée
Vorhandener Alkohol 12,5 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad brut
Rebsorte(n) 52% Pinot Noir, 48% Chardonnay
Säure ca. 3,8 g/l
Restzucker ca. 6,5 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 10 °Celsius
Lagerfähigkeit 20 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Noten von reifem Apfel, Birne, Brioche und geröstetem Brot. Kraftvoll, komplex, lang anhaltend, fein, sehr ausgewogen
Speiseempfehlungen Meeresfrüchte, Austern
Bewertung(en) Robert Parker 96/100 Punkte (Jahrgang 2006) (Wine Advocate 225, 06/2016),
Robert Parker 95/100 Punkte (Jahrgang 2004) www.robertparker.com, 1113, Nov. 2013

Bewertungen

5.0/5 2 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Heyo R. am 11.12.2018

Exzellent

sehr gute Qualität.

Von Walter S. am 01.05.2018

Spitzenklasse

Zuverlässige Zustellung,Teuer,aber was soll man machen,wenn man das Beste will. Mit Pro Idee bin Ich aber 100% zufrieden.

pu