Montepulciano d`Abruzzo „Bisanzio“ DOC 2018, Citra, Abruzzen, Italien

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Weinkeller

„3-Gläser-Weine“ machten ihn berühmt. Wirklich sensationell aber ist dieser Montepulciano.

Romeo Taraborellis „einfacher“ Montepulciano Bisanzio erhielt dreimal in Folge die Sonderauszeichnung für sein grandioses Preis-Genuss-Verhältnis.*

Schon auf dem Weingut Masciarelli hatte er ein besonderes Fingerspitzengefühl für die Rebsorte Montepulciano bewiesen: Mehrfach erhielten seine Weine die begehrte Trophäe der 3 Gläser im Gambero Rosso. Kein Wunder also, dass Romeo Taraborelli von seinen Winzerkollegen ehrfürchtig „Mr. Montepulciano“ genannt wird. Allerdings kosten diese Weine auch immer mehr als 40 €.
Ein wirklich goldwerter Tipp dagegen ist sein Montepulciano Bisanzio, den er in der Kellerei Citra macht. Seit dem Jahrgang 2003 bis zum 2005er wurde er dreimal in Folge in dem vom Gambero Rosso verfassten „Almanach des guten Trinkens“ mit der Sonderauszeichnung für das herausragende Preis-Genuss-Verhältnis ausgezeichnet. *Der aktuell erhältliche Jahrgang wurde noch nicht bewertet, aber bei dieser Kontinuität …
Seine üppige Frucht, die kräftigen, aber frischen Aromen nach Waldbeeren und seine ausgezeichnete Struktur machen ihn zum perfekten Begleiter von gegrilltem oder geschmortem Wild, kräftiger Salami und würzigem Hartkäse.

*www.gamberorosso.it
Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Abruzzen
Abfüller Citra Vini S.C., Contrada Cucollo, IT- 66026 Ortona.
Klassifikation Denominazione di Origine Controllata
Vorhandener Alkohol 13,0 %vol.
Allergene Enthält Sulfite
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Montepulciano
Säure ca. 6,3 g/l
Restzucker ca. 3,4 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Lagerfähigkeit 5 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Fruchtige Noten von Waldbeeren, kräftig, prägnant und frisch, gute Struktur.
Speiseempfehlungen Geschmortes oder gegrilltes Wild, kräftige Salami, würziger Hartkäse

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu