Barolo Patres 2016, Piemont, Italien

Der Preis-Genuss-Sieger unter 140 (!) Konkurrenten: 97 Punkte im Decanter.*

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Weinkeller

Der Preis-Genuss-Sieger unter 140 (!) Konkurrenten: 97 Punkte im Decanter.*

* 141 Baroli standen 2020 bei den World Wine Awards der Fachzeitschrift Decanter in London zur Verkostung. Gerade einmal elf davon erreichten das beste Ergebnis – 97 Punkte und eine Platin-Medaille. Dieser Patres 2016 und zehn Konkurrenten, die allesamt teurere Preisschilder tragen.
„Wer würde den nicht gern genießen? Man will einfach mehr.“*
Helles Ziegelrot mit leichten Kupfertönen. In der Nase reife Kirschen, unterlegt von würzigen Aromen wie Tabak, Kakao, Schokolade und Kaffee. Ein filigraner Barolo, der den Gaumen seidig weich und samtig umspielt. Und der seinen teuren Mitbewerbern in jeder Hinsicht ebenbürtig ist.

* www.decanter.com, World Wine Awards 2020
Wein aus Italien
Piemont
Sartirano Figli Cantine e Vigneti Srl, Via Ciocchini 7, 12060 Novello (CN)
Piemont DOCG
14,5 % vol.
Enthält Sulfite
trocken
100% Nebbiolo
ca. 8,3 g/l
ca. 1 g/l
Naturkork
16-18 °Celsius
10 Jahre
In der Nase reife Kirschen, unterlegt von würzigen Aromen wie Tabak, Kakao, Schokolade und Kaffee. Ein filigraner Barolo, der den Gaumen seidig weich und samtig umspielt.
Passt hervorragend zu Risotto mit Steinpilzen, Rinder- oder Wildbraten oder einem oder einem Hasenpfeffer .
Decanter 97/100 Punkte (Jahrgang 2016) www.decanter.com, World Wine Awards 2020

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu