Bügeltisch „Dritte Hand“

Selbst schwierige Ärmel bügeln Sie mit dem Ärmel-Fix (separat erhältlich) mühelos knitterfrei.
Durch die hitzefeste Silikonummantelung hinterlässt der Klemmbügel keine Abdrücke. Bei Nichtgebrauch einfach hochklappen.
„Bestes Produkt des Jahres 2015/2016“. Von der Jury des Plus X Award ausgezeichnet für Innovation und Funktionalität.
Ärmel-Fix
Ärmel-Fix
 

Bügeltisch „Dritte Hand“

Preisgekrönt: die „dritte Hand“ beim Bügeln.

Geniale Erfindung fixiert Ihre Wäsche rutschfrei auf der Bügelfläche. Plus X Award mit dem Prädikat „Bestes Produkt des Jahres“.
Schluss mit lästig rutschender Wäsche auf dem Bügelbrett, mit zeitraubendem Geraderücken und Glattstreichen. Bei diesem preisgekrönten Bügeltisch hält ein Klemmbügel Ihre Wäsche rutschfrei fest – wie eine dritte Hand. Hemden, Blusen, Tischwäsche ... gelingen mühelos faltenfrei. Perfekt auch für exakte Bügelfalten bei Hosen.
Spart bis zu 50 % Bügelzeit.
Die patentierte Keramikbeschichtung an der Bezug-Unterseite reflektiert die Bügelhitze optimal. Shirts, Hosenbeine, Ärmel, ... werden von oben und unten gleichzeitig geglättet. Ein extra starkes Molton-Polster (100 % Baumwolle) nimmt Feuchtigkeit auf (ideal beim Dampfbügeln) und schont empfindliche Stoffe. Bezug-Oberseite mit Easy Gleit-Beschichtung.
Höhenverstellbar (bis 97 cm). Mit extra großer Ablage - ideal auch für Ihre Dampfstation.
Stabile Ovalrohr-Beine aus pulverbeschichtetem Metall. Kabelhalter abnehmbar. Misst 122 x 96,5 x 44 cm (B x H x T), zusammengeklappt 12,5 x 45 x 167,5 cm (B x H x T). Wiegt 7,1 kg. TÜV-Rheinland/GS-geprüfte Sicherheit.

Bügeltisch „Dritte Hand“

Best.-Nr: 219169, sofort lieferbar
€ 99,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Zubehör

€ 9,95

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt: (1)

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt:

Renate P. - 48163 Münster, 15. August 2016 20:35 Uhr

Bügeltisch für kurze Bügelzeiten

Der Bügeltisch 3. Hand ist von den Ausmaßen perfekt. Große Bügelfläche und passende Ablage für das Bügeleisen oder die Bügelstation. Allerdings empfiehlt sich nur eine relativ kurze Bügelzeit, da unter dem Bezug zur Polsterung des Tisches eine Lage Schaumstoff liegt. Dieser Schaumstoff saugt die Feuchtigkeit aus dem Dampfbügeleisen auf, so dass der obere Bezug in kurzer Zeit nass ist. Ab da ist die Bügelzeit beendet. Es würde mich schon interessieren, was der Hersteller hierzu sagt. Was nützt mir ein Award, wenn der Tisch dem praktischen Gebrauch nicht standhält.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Selbstverständlich haben wir umgehend Rücksprache mit dem Lieferanten genommen. Diesem ist Ihr geschildertes Problem jedoch nicht bekannt. Seine einzige Erklärung wäre, dass das Bügeleisen nicht heiß genug ist, so dass kein wirklicher Dampfstoß erfolgt oder es tropft. Nur dann kann sich die Feuchtigkeit im Schaumstoff fangen anstatt durchzudringen. Ist das Bügeleisen heiß genug, geht der Dampfstoß durch das Bügelgut, den Bezug und die Bügelfläche des Tisches durch. Eventuell verbleibende Feuchtigkeit auf dem Bezug würde spätestens beim nächsten "Darübergleiten" des Bügeleisens durch dessen Hitze verdampfen. Unser Kundenservice hat sich diesbezüglich auch noch einmal mit Ihnen in Verbindung gesetzt. Dann nur Ihre Zufriedenheit entscheidet.

pu