Bauhaus-Butler

Jeder Bauhaus-Butler wird mit einem Ursprungs­­zertifikat und geprägtem Tecta-Logo mit Her­stel­lungs­datum, auf der Unter­seite der Bügelstange, geliefert.
 

Bauhaus-Butler

Die Form folgt der Funktion – und berühmten Klassikern der Bauhaus-Ära.

Der Butler aus hochglänzend verchromtem Präzisions-Stahlrohr. Von TECTA®.
In den 20er-Jahren entstanden am Dessauer Bauhaus die ersten Butler aus Stahlrohr. Er­finder der revolutionär neuen Möbelrich­tung war Marcel Breuer, dessen Sitzmöbel bis heu­te richtungswei­send sind. Als würdiger Nach­fol­ger entsteht dieser „stumme Die­ner“ in bester Bauhaus-Manier: in betont reduzierter Form und aus verchromtem Stahl­rohr.
Edle Skulptur und praktischer Helfer.
Rein aus den Grundelemen­ten Gerade und Kreis konstruiert: Der große 260°-Bodenring (47,5 cm Ø) aus ca. 25 mm Ø Rundrohr­stahl macht den Butler äußerst standfest und belastbar. 83-110 cm stufenlos höhenverstellbarer Teles­­kopständer mit 47,5 cm breitem Sakkobügel aus 30 mm Flach­stahl und 20 mm Ø Stahlrohrarm für Hose, Kra­wat­te und Gürtel. Die schwenkbare, mit schwarzem Leder weich ge­polsterte Ablage nimmt auf 18 cm Ø schonend Ihre Manschetten­knöp­­fe, Armband­uhr, Ihr Handy und Portemonnaie auf.
Tectas Hommage an die Klassi­ker der Bauhaus-Ära.
Kein Vergleich zu vielen Ko­pien echter Bauhaus-Möbel: Dies ist ein Design der deutschen Fir­ma Tecta, entwickelt im Jahr 2011, nach den Maßstäben der Bauhaus Schule, entsprechend den heutigen funktionellen Be­dürfnissen.
Wie die berühmten Klassiker passt der Butler zu jedem Einrichtungsstil. Wiegt ca. 3,75 kg. Ein­fach mit einem weichen Tuch zu reinigen.

Bauhaus-Butler

Best.-Nr: 202369, in 5 Wochen lieferbar
€ 398,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu