Saatbomben-Set

Saatbomben-Set

Mit Saatbomben verwandeln Sie öde Freiflächen in 4 bis 8 Wochen in blühende Blumenfelder.

Aus einer Kugel sprießen bis zu 25 heimische Gräser, Blumen, Kräuter, ...
Ihren Ursprung haben Saatbomben im „Guerilla Gardening“. Der Kampf gegen tri­s­te Städte durch heimliches Bepflanzen brachliegender Flächen begann im New York der 1970er-Jahre. Mittlerweile ist die einstige Pro­testbewegung als „Urban Gardening“ zum globalen Trend geworden.
Heute legt man Saatbomben auch gezielt im eigenen Garten aus. Auf dem Garagen-Dach. Im Balkon­kasten, ...
Beim nächsten Regen saugen sich die Kugeln aus Humus, Ton und Saat­gut mit Wasser voll. Schon nach we­ni­gen Tagen sind erste Keime zu sehen. Und nach 4 bis 8 Wochen – je nach Sonnenstunden und Nieder­schlags­mengen – ist das Blumenfeld zu voller Pracht erblüht. Es duftet herrlich und bietet darüber hinaus ein üppiges Nah­rungs­angebot für Bienen, Schmetterlinge und andere nützliche Insekten.
Handgefertigt in Niedersachsen. Aus regionalen Produkten ökologischer Land­wirt­schaft.
Auch ein schönes Gastgeschenk für die nächste Gartenparty. 48 Saatbomben aus torffreier Erde, Lehm und Bio-Saatgut, ausreichend zur Begrünung von etwa 6 m² – oder punktuell auf hunderte m² verteilt. Bitte erst nach den letzten Nachtfrösten im Mai aussäen. Auf der BioFach 2011 ausgezeichnet mit dem Best New Product Award (Kategorie Non-Food). Sie erhalten 6 Packungen mit je 8 Saatbomben.

Eine Auswahl der enthaltenen Saat:

• Gelbe Sonnenblume – helianthus anuus
• Rote Sonnenblume –helianthus anuus
(Velvet Queen)
• Klatschmohn – papaver rhoeas
• Ringelblume – Calendula officinalis
• Bechermalve – lavatera trimestris
• Buchweizen – Fagopyrum
• Kornblume – centaurea cyanus
• Borretsch –Borago officinalis ...

Saatbomben-Set

Best.-Nr: 214345, sofort lieferbar
€ 29,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu