Boden-Vogelfutterstelle

  • Kein direkter Bodenkontakt. Weniger Kontakt zur Bodenfeuchte.

Füttern. Schützen. Beobachten.

Idealer Futterplatz für viele heimische Vogelarten: raffiniert konstruiert, einfach zu reinigen.

Amseln, Lerchen, Singdrosseln, Rot­kehlchen, … haben eines gemeinsam: Sie fressen am liebsten am Boden. Einfach diesen Futterplatz auf die Erde oder den Rasen stellen und mit geeignetem Streufutter befüllen. Das gewölbte Dach aus transparentem Acrylglas schützt die gefiederten Freunde vor Wetterlaunen. Und Sie genießen einen ungehinderten Blick auf das muntere Treiben.
Kein direkter Bodenkontakt. Weniger Kontakt zur Bodenfeuchte.
Durch die raffi­niert gewölbte Dachkonstruktion „schwebt“ die Futterschale in ca. 2 cm Höhe. Seitlich eindringendes Regenwasser kann durch das Stahlgewebe problemlos abfließen. Zum Reinigen ist die Schale herausnehmbar. Aus robustem Kunststoff und Edelstahl. In max. 5 Minuten zusammengesteckt. Misst ca. 37 x 18 x 15 cm (L x B x H). Wiegt ca. 520 g.

Zum Aufhängen einfach eine Kordel durch das kleine Loch im Dach ziehen und mit einem Knoten fixieren.

Bewertungen

4.5/5 28 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Peter B. am 23.04.2019

Qulaität

Schade, dass keine rostfreien Schrauben verwendet werden. Dies waren bereits bei der Anlieferung korrodiert!

Von . am 19.02.2019

Bewrtung

Alles ok

Von Frank S. am 30.01.2019

Schönes Futterhäuschen

Einfacher Zusammenbau und dekoratives Futterhaus.

Von Christine K. am 30.01.2019

Boden-Vogelfutterstelle

Ein paar mutige gefiederte Freunde trauen sich schon, aber vielen ist es nicht geheuer, hoffe es wird noch mehr angenommen!

Von Christian H. am 22.01.2019

Boden-Vogelfutterstelle

Hoffen, dass sich die Vögel bald daran gewöhnen. Ist im Moment noch zu neu.

pu