So einfach. So genial: der sichere Teelichtgreifer.

Kein umständliches Hantieren. Keine verbrannten Finger. Kein verkleckertes Wachs.

Schluss mit Verbrennungsgefahr beim Anzünden von Teelichtern: in hohen und schmalen Wind­lich­tern, Kerzenglä­sern, Laternen, ... Schluss auch mit bereits angezündeten Tee­lich­tern, die beim Herab­fallen­lassen ver­löschen oder kippen und Wachs verkle­ckern. Mit diesem genialen Edelstahl-­Greifer platzieren Sie Teelichter endlich sicher, sauber und leicht. Einfach angezündetes Teelicht in die Zange nehmen, einsetzen – fertig. Mit nur 4,2 cm Ø passt der Greifer selbst durch sehr schmale Öffnung­en. Ihre Hand bleibt stets in sicherem Ab­stand zur Flamme. Ge­nauso be­quem lassen sich abgebrannte Teelichter entnehmen. 20 cm lang, wiegt 45 g.

Bewertungen

4.8/5 14 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Karin D. am 24.01.2019

Teelichtgreifer, 2er-Set

gute Idee

Von Elisabeth K. am 01.01.2019

Sehr praktisch

Sehr praktisch, schnelle Lieferung

Von Martina L. am 04.12.2018

so einfach und so genial

In ganz schmalen Gefäßen nur mit viel Geschick zu verwenden, ansonsten vereinfacht es das Hantieren mit den Teelichtern doch sehr.

Von Bernhard P. am 04.12.2018

B P.

Sehr Gut

Von Rainer O. am 04.12.2018

Verbrenn' dir nicht die Finger

Zumindest verbrennt man sich jetzt bei Teelichtern nicht mehr die Finger. Die Greifer erfüllen ihren Zweck.

pu