Saum

Unsere Vorhänge werden entweder mit einem bereits fest gestepptem Saum (der Saum ist umgenäht) oder mit einer versäuberten Saumkante, aber mit einem noch nicht fixierten Saum geliefert. Sie können die Länge Ihrer Vorhänge an Ort und Stelle durch einfaches Umbügeln mit dem mitgelieferten Thermofixband selbst bestimmen. Sie können der Artikelbeschreibung entnehmen, ob der Saum fest gesteppt ist oder nicht.

Saumkante ist fest gesteppt.

Bei Vorhängen mit bereits fest gestepptem Saum, ist der Saum fest umgenäht. Sie können den Vorhang sofort aufhängen.

Vorhänge, bei denen die Saumkante versäubert ist und variabel fixiert werden kann.

Sie können die Länge Ihrer Vorhänge an Ort und Stelle durch einfaches Umbügeln mit dem mitgelieferten Thermofixband selbst bestimmen. Damit der Vorhang einen optimalen Fall und Stand hat, sollte die Saumhöhe mindestens 10 cm betragen. Bitte beachten Sie, dass wir die Saumhöhe bei den Artikelmaßen nicht berücksichtigen. Daher müssen Sie von der bei der Artikelbeschreibung angegebenen Länge die Saumhöhe abziehen (Beispiel: Länge des Vorhangs 2,80 m, Saumhöhe 10 cm = tatsächliche Länge am Fenster 2,70 m).
pu