Jacobschaf-Mantel

Trendpiece mit Seltenheitswert: der Glencheck-Mantel aus ungefärbter Jacobschaf-Wolle.

Gewebt von Marling & Evans, feine britische Tuche seit 1782.

Mit dem klassischen Glencheck in den warmen braun-beige Tönen trifft das noble Tuch der Traditionsweberei jetzt genau den modischen Zeitgeist. Und im Gegensatz zu den meisten Wollstoffen sind die Farben hier Natur pur: Das gefleckte Fell des Jacobschafs (hierzulande eine der aussterbenden Haustierarten) liefert Wolle in einzigartiger Farbvielfalt – ganz ohne künstliche Färbe- und Bleichmittel.
Wärmend und von Natur aus wasserabweisend.
In Großbritannien gibt es noch einige Herden der seltenen Schafrasse und besonders in den Tex­til­zen­tren der Grafschaft Yorkshire ist das robuste Haarkleid des Jacobschafs sehr begehrt: es enthält nur wenige steife Grannenhaare und hat einen edlen seidigen Glanz.
Tailormade by Toyner.
Der Schnitt des erfahrenen Sakko- und Mantelspezialisten ist modisch verkürzt und bietet ausreichend Beinfreiheit für Autofahrer. Rückwärtiger Gehschlitz. Reverskragen. Geknöpfte Ärmelriegel. 2 Schubtaschen. 3 Innentaschen – eine davon mit Knopfverschluss.

Gerade Form. Länge in Gr. 50: 94 cm. Farbe: Braun/Beige. 100 % Schurwolle. Futter: 100 % Viskose. Reinigung.

Jacobschaf-Mantel

Braun/Beige
Braun/Beige

Farbe: Braun/Beige

Best.-Nr.: 329366, Sofort lieferbar, Lagerbestand knapp

Katalogpreis € 399,- Jetzt € 269,- (-32 %)  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Herbert K. am 30.10.2018

Jakobschaf-Mantel

Interessante natürliche Farbzeichnung. Ausgezeichnete Stoffqualität und sehr gute Verarbeitung.

pu