Xu Chunqing malt Klimt: „Der Kuss“

Detail Maßstab ca. 1:8
XU Chunqing
Gustav Klimt
Der Kuss

Xu Chunqing malt Klimt: „Der Kuss“

Ein Millionen-Euro-Kunstwerk in Ihrer Sammlung? Beinahe.

Die perfekte Kunstkopie – 100 % von Hand in Öl gemalt.
Nur Experten erkennen einen Unterschied zum Original aufgrund der etwas intensiveren Farbigkeit und fehlenden Alterungserscheinungen.
Nahezu perfekt trifft Xu Chunqing den typischen Mal-Duktus des alten Meisters. Seine Ölgemälde sind zu 100 % von Hand gemalt.
Weltweit gibt es kaum Künstler, die Klimts Goldstil so perfekt kopieren.
1976 wurde Xu Chunqing in Meizhou geboren. Er studierte an der Meizhou Qunwen Art School. Seit seinem Abschluss im Jahre 1997 malt er erfolgreich in Dafen und ist seit 2008 spezialisiert auf die Maltechnik Gustav Klimts. Er ist ein echter Experte des Goldes.
Die Leinwand wird wie beim Original auf einem Keilrahmen aufgespannt, der einfach mit zwei Nägeln an der Wand zu befestigen ist. Das Maß entspricht dem Originalwerk. Xu Chunqing wird das Bild rückseitig signieren. Die Lieferzeit beträgt ca. 4-6 Wochen.

„Der Kuss“ Öl auf Leinwand, von Hand gemalt, 180 x 180 x 4 cm.

GUSTAV KLIMT

Sein Name ist wie kein zweiter mit der Farbe Gold und dem Ornament verwachsen. Klimt (1862 - 1918) gehört zu den teuersten Künstlern der Welt. 135 Millionen US-Dollar erzielte eines seiner berühmten Frauenporträts. „Der Kuss“ ist das bedeutendste Gemälde seines gesamten Schaffens. Von Experten zu den Bildern gezählt, die die Malerei des Jugendstils geprägt hat. Aktueller Aufenthaltsort: Belvedere Galerie in Wien.

Das Künstlerdorf Dafen

Das Künstlerdorf liegt in der südchinesischen Provinz Guangdong. Es entwickelte sich innerhalb weniger Jahre zur weltweit größten Werkstatt für kopierte Ölgemälde. Viele Absolventen der besten Kunsthochschule Chinas arbeiten in Dafen und spezialisieren sich jeweils auf einen Künstler. Durch jahrelange Erfahrung und die professionelle Ausbildung im Kunststudium haben sie sich die jeweiligen Eigenheiten, den charakteristischen Pinselduktus und die einzigartige Malweise der alten Meister angeeignet. Dabei ist das Kopieren und der Verkauf dieser Werke völlig legal, wenn der Künstler länger als 70 Jahre tot ist.

Xu Chunqing malt Klimt: „Der Kuss“

Best.-Nr: 217143, in 8 Wochen lieferbar
€ 2.599,- inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Bei diesem Artikel erfolgt die Lieferung per Spedition zzgl. 18 € pro Lieferung. (Sorry, kein Eilservice)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt (0)

Schreiben Sie eine Bewertung zu diesem Produkt
pu