Lídia Masllorens Vilà - Adara

Lídia Masllorens Vilà: Emotionsgeladene Werke – mit bloßen Händen erschaffen.

Lídia Masllorens Vilà

Signatur der Künstlerin.

Jedes Exemplar wird von Künstlerhand übermalt und genutet.

Lídia Masllorens Vilà: Emotionsgeladene Werke – mit bloßen Händen erschaffen.

Exklusive Pro-Idee Edition – genutet und von der Künstlerin übermalt. 30 Exemplare.

Seit die Kunstwelt von LÍDIA MASLLORENS VILÀ (*1967) weiß, reißt sie sich um deren Werke. Sie ist bekannt für ihre riesigen Gemälde, die Portraits in Ultra-Nahaufnahme zeigen. Seit der Verleihung des renommierten Preises der Stiftung Vilà Casas im Jahr 2013  begann ihr Stern neben ihren Erfolgen in Spanien auch international zu steigen. Ihre Gemälde sind in wichtigen Kunstmetropolen zu finden. London, New York, Berlin, Los Angeles, Basel, Paris, Miami: Ihre Verkaufswerte entwickeln sich immer weiter nach oben. Zuletzt wurden Originale im hohen vierstelligen Bereich angesiedelt.
Malerei ohne Pinsel.
Anderthalb Jahrzehnte nach dem Ende ihres Kunststudiums hat die Künstlerin das Stadium der Perfektion erreicht. Beim Malen lässt sie nichts zwischen sich und ihr Kunstwerk kommen. Ihre Originale malt sie ohne Instrumente, mit bloßen Händen, um ihre Kunst unmittelbar zu fühlen. Sie nimmt sich viel Zeit, um ihr Objekt genau zu studieren ehe sie es in kräftigen Strichen verewigt. Farbe kommt dabei kaum zum Einsatz. Die wirklich wichtigen Akzente jedes Bildes setzen vermeintliche Kleinigkeiten wie eine Haarsträhne, ein angespannter Muskel am Hals oder ein Blitzen in den Augen. Ihr reduzierter und dennoch kraftvoller Malstil ist von enorm hohem Wiedererkennungswert.
Erstmalig: Exklusive Edition mit Unikatcharakter dank Handübermalung und spezieller Nuttechnik.
Die Edition „Adara“ ist eine ganz charakteristische Arbeit Masllorens Vilàs. Nach dem Druck der Auflage wurden die Bilder einzeln genutet, um dem konturierten Untergrund ihrer Originale gleichzukommen. Anschließend wurde jedes Werk von der Künstlerin mit leichtem Farbeinsatz von Hand übermalt.
Nummeriert und signiert. Mit Echtheitszertifikat.
30 Exemplare. Exklusiv im Pro-Idee Kunstformat. Erste Bestellungen erhalten niedrigste Nummern.

„Adara“ Giclée-Druck auf 300-g-Büttenpapier, handübermalt, 89 x 94 cm. Limitierte Auflage 30 Exemplare, in schwarzer Galerierahmung
(95 x 100 cm, Rahmenbreite 2 cm, Rahmentiefe 3 cm.)

Galerierahmung nach Museumsgrundsätzen.

Alle gerahmt bestellten Grafiken werden – ohne direkten Kontakt zum Glas – an wenigen Punkten auf der Kulisse fixiert und hinter 3 mm Floatglas annähernd luftdicht abgeschlossen (konservatorische Rahmung). Dadurch vor Staub und Lichteinwirkung geschützt, aber dennoch atmend. Betont schlichter Blockleisten-Rahmen aus ebenmäßig gemasertem Holz, wahlweise in Schwarz oder Weiß gekalkt. Inklusive stabiler Aufhängung an der Rückseite.

Lídia Masllorens Vilà - Adara

Best.-Nr.: 224697, Sofort lieferbar

Wunschtermin-Lieferung möglich. Mehr erfahren.
€ 1.690,-  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
pu