2-in-1-Juicer

Für feinste Frucht- oder Gemüsesäfte nehmen Sie das feinmaschige Edelstahlsieb, für das cremige Trendgetränk mit Fruchtmark, für leckere Dips, Saucen, Fruchteis, … die mitgelieferte Smoothie-Reibe.
 
 

2-in-1-Juicer

Der stärkere Entsafter: 1.300 W (statt üblicher 800 W). 13.000 Umdrehungen.

Den letzten Tropfen Saft – frisch gepresst, sogar aus ganzen Früchten und Gemüse. Jetzt neu auch für cremige Smoothies.
Kein Vergleich zu herkömmlichen Haushalts­entsaftern: Dieses Profigerät arbeitet mit einem 1.300-W-Hochleistungsmotor und bis zu 13.000 Umdrehungen/Min. So bereiten Sie ein 0,2-l-Glas frisch gepressten Apfelsaft in nur 20-30 Sekunden. Alle Vitamine bleiben erhalten. Und kein Tropfen wird vergeudet.
Im Nu bereiten Sie auch cremigste Köstlichkeiten.
Einfach die mitgelieferte Smoothie-Reibe einsetzen: für raffinierte tropische Cocktails, geschmeidige Frozen-Refresher, beliebte Milch- und Joghurt-Shakes mit Speiseeis, Beeren, Bananen, … Ideal auch zum Zubereiten von Dips und Saucen.
Aufwändiges Schälen und Zerteilen entfällt.
Äpfel, Birnen, Möhren, ... geben Sie ganz und ungeschält in den extra großen 8,4 cm Ø-Einfüllschacht. Weiche Kernchen und Schalen werden ausgefiltert (Pflaumen, Pfirsiche, Mangos und anderes Steinobst bitte vorher entkernen).
5 Geschwindigkeitsstufen garantieren optimale Saftausbeute aus weichen und harten Früchten.
Abgestimmt auf die Konsistenz wählen Sie exakt die Geschwindigkeit, die die Früchte besonders effektiv entsaftet – von schonenden 6.500 für Kiwi, Melonen, Trauben, ... bis zu kraftvollen 13.000 Umdrehungen für Äpfel, Birnen oder Möhren. Im eingebauten Digitaldisplay lesen Sie zu jeder eingestellten Geschwindigkeit die passenden Früchte. Das scharf gezahnte titanbeschichtete Mikrosieb holt auch den letzten Tropfen aus Obst und Gemüse – wunderbar locker und schaumig. Perfekt für gesunde Vitaldrinks und viel gesunden Saftvorrat.
Selbst bei großen Mengen muss die Zentrifuge nicht zwischendurch gesäubert werden.
Der Trester landet automatisch im 3 l fassenden Sammelbehälter – sauber und leicht zu entleeren. Die Saftkanne aus hochwertigem Kunststoff fasst 1,2 l.
Robustes mattiertes Edelstahlgehäuse mit rutsch­festen Gummifüßen. Bequem mit einem feuchten Tuch zu reinigen. Alle abnehmbaren Teile spülmaschinenfest. Mit Reinigungsbürste und Rezeptheft. Misst 34 x 42 x 21 cm (B x H x T); wiegt ca. 5 kg. 115-cm-Anschlusskabel für 230 V/1.300 W. Gratis bei Pro-Idee: 36 Monate Langzeitgarantie.

2-in-1-Juicer

Best.-Nr: 131912, sofort lieferbar
€ 279,95 inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt: (1)

Ausgewählte Bewertungen zu diesem Produkt:

Kristin K. - Wels, 24. November 2014 20:56 Uhr

Sehr zufrieden

Ich habe den Entsafter jetzt seit ca. zwei Monaten und er ist fast jeden Tag im Einsatz. Ich habe Äpfel, Birnen, Melonen, Grapefruit, Orangen, Zitronen, Karotten, Fenchel, Sellerie, Rote Beete, Zwiebeln und Rettich entsaftet. Alles ohne Probleme! Die Früchte, die an sich schon mehr Flüssigkeit haben, gelangen natürlich etwas feuchter aus der Zentrifuge hinaus. Es zahlt sich aber nicht wirklich aus den Rest noch einmal zu entsaften. Das bringt außer großer Schweinerei nur ein paar Tröpfchen mehr Saft. Viele beschweren sich über das Reinigen. Ich finde, dass das ruck-zuck erledigt ist. Man muss allerdings dringlichst darauf achten, dass man alle Teile SOFORT nach dem Entsaften zumindest mit Wasser abspült. Dann ist das in ein paar Minuten erledigt. Bis man den Dreh draußen hat, den Aufsatz zu reinigen ohne die ganze Küche unter Wasser zu setzen dauert es etwas, aber es ist möglich! Wartet man, bis die Fruchtreste eingetrocknet sind, ist die Reinigung eine langwierige und schmerzvolle Angelegenheit. Ich habe für mich ein System entwickelt, wie ich den Entsafter auch relativ platzsparend stapeln kann nach dem Spülen: zuerst stellt man den Einfülltrichter ganz normal hin. Auf die Einfüllöffnung legt man verkehrt das Sieb und dann ebenso verkehrt das Teil mit der Ausfüllöffnung. So bleibt noch etwas Platz für anderes Geschirr. Was ich viel nervender als die Reinigung finde, ist das Vorbereiten des Obst und Gemüses. Bis das alles gewaschen, geschnitten und teilweise geschält ist, vergehen alleine ca. 10 Minuten. Ich bin rundum zufrieden mit dem Gerät. Ja, es braucht viel Platz, ja man muss es reinigen und ja, es ist laut, aber es macht auch super Saft und darauf kommt es ja schlussendlich an! Bei Amazon ist dieses Gerät übrigens doppelt so teuer wie bei proidee.

pu