ASA Coffeemaker

  • Ohne lästige Aufsatzfilter und Papiertüten. Kein Kaffeesatz trübt den Genuss.
  • Fein genug sogar für losen Blatttee.
  • Ausgezeichnet mit dem "Red Dot Design Award" 2018 in der Kategorie Product Design.

Klassisch von Hand gebrühter Kaffee ohne Aufwand. Und ohne Kaffeesatz.

Der preisgekrönte Coffeemaker mit Doppelwand-­Mikrofilter. Ideal auch für Tee.

Kenner schwören auf die klassische Handbrühmethode für vollaromatischen und individuellen Kaffeegenuss. Aus gutem Grund: Durch das Ziehen werden die feinen Kaffeeöle und Aromastoffe optimal freigesetzt. Mit diesem preisgekrönten Coffeemaker bereiten Sie handgebrühten Kaffee jetzt ganz einfach und ohne Aufwand – genau nach Ihrem Geschmack. Und das zum sehr guten Preis.
Ohne lästige Aufsatzfilter und Papiertüten. Kein Kaffeesatz trübt den Genuss.
Nur Kaffeepulver in den Filtereinsatz füllen, kochendes Wasser dazu und Deckel aufdrücken. Ein Silikonring am Deckelrand verschließt den Filter und hält ihn am Deckel fest. Je nach Mahlgrad und Vorliebe lassen Sie Ihren Kaffee 4 – 8 Minuten ziehen. Anders als oft üblich gelangt kein Kaffeesatz in den Aufguss. Statt eines herkömmlichen einwandigen Filters hält ein doppelter Mikrofilter aus Edelstahl die Sedimente restlos zurück.
Fein genug sogar für losen Blatttee.
Nach der Ziehzeit heben Sie den Filter einfach am Deckel aus der Kanne – sauber und ohne Gefahr für Ihre Finger.
Ausgezeichnet mit dem "Red Dot Design Award" 2018 in der Kategorie Product Design.
Das weiße Feinporzellan und die zeitlos-­schlichte Form harmonieren mit feinstem Geschirr – ein edler Design-­Blickfang auf Ihrer Tafel. Tropffreier Ausguss, Henkel mit Daumenauflage. Misst 23 x 20 x 11 cm (B x H x T), wiegt ca. 0,85 kg. Fasst 1 l (6 Tassen). Filtereinsatz spülmaschinenfest. Von ASA Selection/Germany.

Bewertungen

4.1/5 27 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Peter M. am 26.03.2019

ASA Coffeemaker

Der Coffeemaker funktioniert einwandfrei. Kaffeegeschmack ist hervorragend.

Von Dietmar G. am 13.03.2019

praktisch

schnelle praktische Kaffee-/Teezubereitung

Von Waltraud K. am 06.03.2019

Sehr gut

Bin kein Kaffeetrinker, aber der Kaffee mit etwas Kakao ist Spitze.

Von Doris S. am 20.02.2019

Sehr zufrieden mit dem ASA Coffeemaker

Ich bereite die benötigte Menge Wasser im Warmwasserbereiter vor. Gebe die benötigte, grob gemahlene Kaffeemenge in das Sieb. Gieße ungefähr die Hälfte des kochenden Wassers in das Sieb. Lasse etwas ziehen. Danach den Rest des Wassers. Nach der Ziehzeit stelle ich das Sieb schräg oben an den inneren Kannenrand, Restwasser läuft ohne Kleckern in die Kanne. Bis zum Spülen bleibt das Sieb in der Küche. Kaffekanne kommt auf den Tisch. Eingießen ohne jedes Kleckern. Sehe kein Problem, bin rundrum zufrieden, und der Kaffee schmeckt. Man muss Fehler nicht provozieren.

Von Martin O. am 12.02.2019

Optimales Ergebnis

Der Coffeemaker ist eine sehr gute Erfindung. Der Kaffe schmeckt mir besser als aus einer Kaffemaschine. Und mam/Frau könne damit auch sehr gut Tee herstellen.

pu