ASA Coffeemaker

Klassisch von Hand gebrühter Kaffee ohne Aufwand. Und ohne Kaffeesatz.

Klassisch von Hand gebrühter Kaffee ohne Aufwand. Und ohne Kaffeesatz.

Der preisgekrönte Coffeemaker mit Doppelwand-­Mikrofilter. Ideal auch für Tee.

Kenner schwören auf die klassische Handbrühmethode für vollaromatischen und individuellen Kaffeegenuss. Aus gutem Grund: Durch das Ziehen werden die feinen Kaffeeöle und Aromastoffe optimal freigesetzt. Mit diesem preisgekrönten Coffeemaker bereiten Sie handgebrühten Kaffee jetzt ganz einfach und ohne Aufwand – genau nach Ihrem Geschmack. Und das zum sehr guten Preis.
Ohne lästige Aufsatzfilter und Papiertüten. Kein Kaffeesatz trübt den Genuss.
Nur Kaffeepulver in den Filtereinsatz füllen, kochendes Wasser dazu und Deckel aufdrücken. Ein Silikonring am Deckelrand verschließt den Filter und hält ihn am Deckel fest. Je nach Mahlgrad und Vorliebe lassen Sie Ihren Kaffee 4 – 8 Minuten ziehen. Anders als oft üblich gelangt kein Kaffeesatz in den Aufguss. Statt eines herkömmlichen einwandigen Filters hält ein doppelter Mikrofilter aus Edelstahl die Sedimente restlos zurück.
Fein genug sogar für losen Blatttee.
Nach der Ziehzeit heben Sie den Filter einfach am Deckel aus der Kanne – sauber und ohne Gefahr für Ihre Finger.
Ausgezeichnet mit dem "Red Dot Design Award" 2018 in der Kategorie Product Design.
Das weiße Feinporzellan und die zeitlos-­schlichte Form harmonieren mit feinstem Geschirr – ein edler Design-­Blickfang auf Ihrer Tafel. Tropffreier Ausguss, Henkel mit Daumenauflage. Misst 23 x 20 x 11 cm (B x H x T), wiegt ca. 0,85 kg. Fasst 1 l (6 Tassen). Filtereinsatz spülmaschinenfest. Von ASA Selection/Germany.

ASA Coffeemaker

Best.-Nr.: 226517, Sofort lieferbar

€ 57,95  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale

Bewertungen

19 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Regina W. am 07.11.2018

Coffeemaker

Funktioniert prima, schönes schlichtes Design

Von Günther M. am 01.11.2018

ASA Coffeemaker

Leider hinterlässt der Feinfilter in der Tasse Kaffeesatz.

Pro-Idee Internetredaktion: Vielen Dank für Ihren Hinweis. Es tut uns sehr leid, das der Filter bei Ihnen den Kaffeesatz nicht komplett zurückhält. Unser Kundenservice wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen weiterzuhelfen.

Von Ralph P. am 24.10.2018

Ausnahmweise ein Fehlkauf bei Pro Idee

Der ASA Coffeemaker war uns wegen der Art der Kaffeezubereitung bei gleichzeitig gefälligen Design ins Auge gefallen. Da wir wegen der Praktikabilität etwas skeptisch waren hatten wir uns vor dem Kauf die Bewertungen angesehen. Sie waren eigentlich durchgängig positiv, nur eine bemängelte die Handhabung. Diese hat sich dann leider auch bestätigt. Der Kaffee schmeckt zwar ausgezeichnet, die Handhabung ist aber mangelhaft. Zum einen löst sich der Filter beim Herausnehmen vom Kannendeckel, zum anderen ist es fast unmöglich den tropfenden Filter ohne Kaffeeflecken aus der Kanne zu nehmen. Wir werden die Kanne nun wohl entsorgen und wieder zu unserer alten French Press zurückkehren. Schade!

Pro-Idee Internetredaktion: Wir bedauern sehr, dass Sie mit der Handhabung unseres Coffeemakers nicht zufrieden sind. Selbstverständlich können Sie von Ihrem Rückgaberecht Gebrauch machen und das Produkt innerhalb der Rücksendefrist zurückschicken.

Von Wolfgang K. am 24.10.2018

Kaffee ohne Müll (Filter, Aluminiumkapseln) zubereiten

Ich mache Wasser in dem Wasserkocher heiß, gebe Kaffeemehl in das Metallsieb, gieße das Wasser darüber, Deckel schließen, einige Minuten warten, fertig. Der ausgelaugte Kaffeesatz kann im Waschbecken in der Küche weggeschwemmt werden. Der Kaffee schmeckt hervorragend. Nichts muss in den Restmüll oder in den Sondermüll geworfen werden.

Von Ernst v. am 23.10.2018

Neues Kaffee-Gefühl

Jetzt habe endlich Meinen Kaffee gefunden mit großem Aroma und starkem Körper. Oder sollte das an meinem neuen Coffeemake liegen!?

pu