Böker Core Chefmesser Damast

„Messer des Jahres 2020“*. In limitierter Sonderedition von 199 Exemplaren.

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Küchenhaus
  • 300 Lagen Damast handverschmiedet. Rostfrei. Extrem hart, dennoch flexibel. Dazu schnitthaltig und stabil.
  • Ergonomische Griffe aus 100 Jahre alten Eichenbalken von Schloss Burg bei Solingen.
  • Auf nur 199 Exemplare limitiert.

„Messer des Jahres 2020“*. In limitierter Sonderedition von 199 Exemplaren.

Jahrhundertealte Damast-Schmiedekunst mit dem Hightech-Stahl von heute. Ein Meisterstück und eine Anschaffung fürs Leben.

Auch in diesem Jahr hat das renommierte Messer Magazin seine fachkundige Leserschaft wieder aufgerufen, das „Messer des Jahres“ zu wählen. *Unter 12 namhaften Konkurrenten errang dieses handgeschmiedete Messer mit Abstand die meisten Stimmen (25,8 %, Kategorie Kochmesser, Messer Katalog 2020). Ein Meisterstück von besonderer Schönheit, optimaler Klingengeometrie, Schärfe und Balance.
300 Lagen Damast handverschmiedet. Rostfrei. Extrem hart, dennoch flexibel. Dazu schnitthaltig und stabil.
Wie für die berühmten Samurai-Schwerter werden verschiedene Stahlarten von Hand in Lagen zu einem Verbund verschmiedet. Der extrem harte Kern (HRC 60) garantiert die außergewöhnlich lang anhaltende Schärfe (bei herkömmlichen Messern üblich: HRC 52).
Ergonomische Griffe aus 100 Jahre alten Eichenbalken von Schloss Burg bei Solingen.
Das ehrwürdige Eichenholz stammt aus dem sanierten Bergfried der Burg. Durch den Alterungsprozess natürlich gedunkelt, extrem hart und widerstandsfähig. Von Hand sorgfältig verarbeitet: zu samtglatten 12 cm langen Griffen, die ideal in der Hand liegen.
Auf nur 199 Exemplare limitiert.
Mit nummeriertem Echtheitszertifikat in edler lederbezogener (Geschenk-)Schatulle.

  • Gesamt 34 cm lang
  • Klinge 21,2 cm 3,4 mm stark
  • Wiegt 192 g
Neben unserer Langzeitgarantie gibt der Hersteller eine lebenslange Garantie auf Verarbeitung und Material.

Bewertungen

Schreiben Sie die erste Bewertung zu diesem Produkt
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu