Milchaufschäumer Fomini Crema

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Küchenhaus
  • 100 ml Milchschaum in 80 Sekunden. Bleibt bis zu 15 (!) Minuten cremig.
  • Im Nu 100 % hy­gienisch zu reinigen.
  • Intelligente Tem­peratur-Steuerung. Flüsterleise ca. 50 dBA (statt häufig 73-77 dBA).
  • Ideal auch für kalten Milch­schaum.
  • In edlem Lackschwarz mit Cool-Touch-Zone und glanzpoliertem Edelstahl.

Der schönere Milchaufschäumer ist auch der bessere. Hygienischer. Leiser (und günstiger).

„Sehr gut“ in Haus & Garten-Test (Heft 1/2014). Mit herausnehmbarem Quirlrad (statt eingebauter Spirale).

„Erzeugt wunderbar steifgeschlagenen Milchschaum“, loben die Tester des Magazins „Haus & Garten Test“. Auch für Handhabung und Verarbeitung räumte der „Fomini Crema“ Bestnoten ab. Und das zum sehr guten Preis.
100 ml Milchschaum in 80 Sekunden. Bleibt bis zu 15 (!) Minuten cremig.
Statt wie üblich in der Mitte ist das Quirlrad dezentral am Kannenboden angebracht. Der Effekt: Die Milch wird stärker verwirbelt und so besonders gut aufgeschäumt.
Im Nu 100 % hy­gienisch zu reinigen.
Keine fest eingebaute Spirale oder Flügel, an denen sich Milchreste festsetzen können. Nach Gebrauch einfach Quirlrad aus der antihaft-beschichteten Kanne nehmen. Mit etwas Spüllauge ist beides im Nu sauber.
Intelligente Tem­peratur-Steuerung. Flüsterleise ca. 50 dBA (statt häufig 73-77 dBA).
Einfach kalte Milch einfüllen, Deckel aufsetzen und einschalten. Während das Heizelement die Milch erwärmt, rotiert das Quirl­rad mit hoher Geschwindigkeit. Damit nichts anbrennt, schaltet sich das intelligente Heizsystem bereits kurz vor Ende des Auf­schäumens automatisch ab.
Ideal auch für kalten Milch­schaum.
Und zum Erwärmen von bis zu 200 ml Milch oder Kakao ohne Aufschäumen.
In edlem Lackschwarz mit Cool-Touch-Zone und glanzpoliertem Edelstahl.
Aus Polypropylen und Edel­stahl. 360°-Basis mit 70-cm-An­schluss für 220-240 V. Abschalt­automatik.

Keine flüssigen Milchreste (wie oft üblich). Nichts wird verschwendet.

Im Gegensatz zu anderen Geräten quirlt der Fomini Crema „nur“ 100 ml Milch in einem Zug. Aus gutem Grund: Hat sich über der Milch erst einmal ein „Schaumpolster“ gebildet, behindert dies die Luftzufuhr nach unten. So schäumen die meisten Geräte mit höherer Kapazität oft nur ca. 40 % der eingefüllten Milch auf; der Rest bleibt flüssig.
Dank des dezentral angebrachten Quirlrades im Kannenboden wird die die Milch stärker verwirbelt und so besonders gut aufgeschäumt.

Bewertungen

4.4/5 17 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Inge M. am 04.09.2019

Milchaufschäumer

Funktioniert hervorragend. Schäumt H-Milch cremig und genau richtig auf. Leicht zu reinigen.

Von Inge B. am 04.06.2019

Milchaufschäumer

Das einsetzen der Quirlspirale ist für große Hände etwas schwierig, ansonsten sehr gut. Die Maschine ist leicht zu reinigen.

Von Lutz P. am 29.05.2019

Enttäuschend

kann nur eine kleine Menge einfüllen, nach 1/2 Jahr bereits defekt, stellt sich nach wenigen Sekunden ab

Pro-Idee Internetredaktion: Es tut uns leid, dass Ihr Milchaufschäumer defekt ist. Unser Kundenservice wird sich hinsichtlich Ihres Hinweises in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Von Beate S. am 30.04.2019

Erwartungen wurden erfüllt

Super Design, beste Funktionalität

Von Ursula P. am 04.01.2019

endlich...

...ein praktischer, auch für kleine Mengen perfekter Milchaufschäumer. Wir benutzen ihn täglich für unterschiedliche Sorten - Milch natürlich, aber auch Sojamilch, Hafermilch (etwas luftiger, aber immerhin), demnächst teste ich noch verschiedene Nußmilchsorten. Gestern habe ich eine kleine Portion Schlagsahne rühren lassen - genial!! Die Variationsmöglichkeiten sind für alle Geschmäcker und Jahreszeiten - warmer und kalter Milchschaum, nur erhitzte Milch, glutenfreier Schaum, jetzt auch noch Sahne... Wir haben dieses kleine Teil inzwischen auch schon verschenkt. Es stimmt, dass man die Füllmenge nur sehr schlecht ablesen kann, aber bisher genügt die Rührspirale als Anzeige. Und - ja - größere Männerhände haben Schwierigkeiten bei Reinigung und müssen sensibel sein. Tut unserer Begeisterung keinen Abbruch (es bleibt bei den *****), aber wäre für die Herstellerfirma eine Rückmeldung wert. Ich hoffe auf Langlebigkeit!!

pu