Genießen Sie eine entspannte Vorweihnachtszeit.
Bestellen Sie die Geschenke für Ihre Lieben in aller Ruhe bereits jetzt – mit verlängertem Rückgaberecht bis zum 31. Januar 2021.

Erst der „beste Rotwein Italiens“.* Jetzt das „beste Weingut Italiens“.**

Rund 4.500 Weine probierten und bewerteten die Juroren des wohl bedeutendsten Weinpreises Deutschlands. Wer dort mit der Sonderauszeichnung des besten Rotweins seines Landes ausgezeichnet wird, darf sich sicherlich zu den herausragenden Weinen der Welt zählen. So begann die Geschichte dieses Zolla Primitivo in seinem ersten Jahrgang 2013.*
Vom zweifachen besten Weingut Italiens des Jahres 2017.**
Dass er zu den besten Weinmachern Italiens zählt, beweisen die zahlreichen Auszeichnungen, die Weinmacher Filippo Baccalaro immer wieder für seine Weine erhält. Eine Kontinuität an Auszeichnungen, die diesen Jahrgang 2017 wieder zu einer herausragenden Empfehlung macht.
So kommen wir in den Genuss dieses tiefdunklen, von reifen Brombeer- und Schwarzkirscharomen geprägten Zolla Primitivo, der mit samtigen Tanninen und einer saftigen Fülle besticht. Kein Wein für Liebhaber leichter, von Eleganz geprägter Rotweine, aber ein Muss für die Freunde reifer, körperreicher und voluminöser Tropfen.

* Mundus Vini, Frühjahrsverkostung 2014www.mundusvini.com
** www.mundusvini.com, www.lucamaroni.com

Herkunft Wein aus Italien
Anbaugebiet Apulien
Abfüller Vigneto del Salento, Farnese Vini Srl, Via dei Bastioni, IT-66026 Ortona (CH)
Klassifikation Denominazione d'Origine Protetta
Vorhandener Alkohol 14,0 % vol.
Allergene Enthält Sulfite und Albumin aus Ei
Süßegrad trocken
Rebsorte(n) 100% Primitivo
Säure ca. 5,8 g/l
Restzucker ca. 8,0 g/l
Verschluss-Art Naturkork
Trinktemperatur 16-18 °Celsius
Lagerfähigkeit 12 Jahre ab Jahrgang
Geschmack Aromen von reifen Brombeeren und schwarzen Früchten. Besitzt eine samtweiche Struktur, Anklänge von Lakritze und Zimt.
Speiseempfehlungen Zu Lamm- und Rinderbraten mit Kräutern, kräftig gewürzten Fleischeintöpfen und gegrilltem Steak. Ideal auch zu aromatischem, würzigem Hartkäse.
Bewertung(en) Mundus Vini Mundus Vini, Frühjahrsverkostung 2014, www.mundusvini.com,
Luca Maroni www.lucamaroni.com

Bewertungen

4.8/5 45 Bewertungen
Bewertung abgeben
Nach oben

Bestell-Hotline

  • Mo. – So.: 06:00 – 23:00 Uhr
  • Festnetz: max. 0,14 Euro/Minute
  • Mobilfunk: max. 0,42 Euro/Minute

Fragen und Beratung

  • Mo. – Fr.: 08:00 – 20:00 Uhr
  • Sa.: 10:00 – 16:00 Uhr

Gerne beantworten wir Ihr Anliegen schnellstmöglich.

pu