Mayser Hanf-Flapper

Aus dem Pro-Idee Spezialshop Fashion Classics
  • Geheimnis 1: reißfeste Hanffasern.
  • Geheimnis 2: Bortennähen – eine fast vergessene Technik.
  • Besonderer Blickfang: die kunstvoll genähten Ornamente.

Der strapazierfähige unter den modischen Sommer-Schlapphüten.

Knautschbares Bortengeflecht aus robustem Hanf. Von Mayser, Hutspezialist seit 1800.

Ohne Sorge packen Sie den eleganten Flapper (die modisch hochaktuelle Hutform zum 70ies-Revival) ins Reisegepäck und holen ihn unbeschadet wieder heraus. Das luftige Flechtwerk ist weich und biegsam, so lässt sich der Hut leicht zusammendrücken und problemlos im Koffer verstauen.
Geheimnis 1: reißfeste Hanffasern.
Seit Jahrtausenden wird Hanf zur Herstellung von Textilien genutzt, denn seine Fasern sind extrem strapazierfähig.
Geheimnis 2: Bortennähen – eine fast vergessene Technik.
Traditions-Huterer Mayser hat sie wiederbelebt. Dünne Borten aus Hanf, verzwirnt mit Baumwolle, werden auf Spezialmaschinen der Flapper-Form folgend zusammengenäht. So entsteht ein sehr flexibler Hut, der immer wieder in seine Ursprungsform zurückkehrt.
Besonderer Blickfang: die kunstvoll genähten Ornamente.
Stilvoller Sonnenschutz im Urlaub, modisches Streetstyle-Accessoire und elegante Kopfbedeckung zum Sommerkleid.

Einheitsgröße für 55 bis 58 cm Kopfumfang. Aus 77,5 % Hanf, 22,5 % Baumwolle.

Bewertungen

5.0/5 1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Beatrix F. am 29.10.2019

toller Hut

Der Hut ist einfach nur ein Traum. Leicht & locker sitzt er am Kopf ohne einzuengen bzw. schweißgebadet in der sommerlichen Hitze zu sein. Seitlich ist ein Eyecatcher in Form von Kreisen integriert. Das Beste ist die Knautschfähigkeit d.h. der Hut kommt einfach in den Koffer / Tasche ohne Sorgen zu haben, dass er bricht bzw. kaputt geht... Definitive Kaufempfehlung.

pu