Filson Mackinaw-Kappe

  • Bei Bedarf wärmt kuscheliges Lammfell Ohren und Nacken.
  • Der Klondike-Goldrausch begründete den Unternehmenserfolg von Filson.

Wärmer und wasserfester als die meisten modernen Funktions-Kappen.

Reine Schurwolle und echtes Lammfell. Von Filson, USA.

Wie vor mehr als 100 Jahren wird der dichte, 24-Unzen schwere Mackinaw-Stoff bei Filson in Seattle verarbeitet. Aus reiner Schurwolle – von Natur aus wärmend, wasserabweisend und fast unverwüstlich. Damals behütete die Kappe Goldgräber, Schienenarbeiter und Holzfäller vor den bitterkalten kanadischen Wintern. Heute schützt sie Angler, Camper oder Hundebesitzer vor Nässe und Kälte. Und wird in aller Welt von einem jungen, trendorientierten Publikum modisch geschätzt.
Bei Bedarf wärmt kuscheliges Lammfell Ohren und Nacken.
Die am Mützenrand angenähten Klappen tragen Sie hochgeschlagen und per Kordel fixiert oder lassen Sie als zusätzlichen Windschutz herunter. Ein weiches, kratzfreies Steppfutter macht die Kappe auch für wollsensible Männer angenehm.
Der Klondike-Goldrausch begründete den Unternehmenserfolg von Filson.
Das 1897 unter dem Namen „C.C. Filsonʼs Pioneer Alaska Clothing and Blanket Manufacturers“ gegründete Unternehmen stattete Heerscharen von nordwärts ziehenden Abenteurern aus.

Farbe: Anthrazit/Braun. Schurwolle und Lammfell. Steppfutter aus Nylon. Hergestellt in den USA.

Bewertungen

5.0/5 1 Bewertung
Bewertung abgeben
Von Franz B. am 29.01.2019

Kälteschutz

Originelle Kappe, die hervorragend gegen Kälte schüzt

pu