Mario Arpili Sandalette

Die perfekte Sandalette kommt aus Italien: Zeitloses Design. Seit über 20 Jahren vollendete Passform.

Die perfekte Sandalette kommt aus Italien: Zeitloses Design. Seit über 20 Jahren vollendete Passform.

Ideal zu allen Sommer-Looks und immer bequem.

Seit Schließung der Firma Lorbac gehört Mario Arpili zu den wenigen Manufakturen, welche die Fertigung dieser Sandalette noch beherrschen.
Superweiches, seidiges Chevreau-Leder.
Das zarte Ziegenleder schmiegt sich perfekt an Ihren Fuß, ist aber stabil und formtreu. Das breite Zehen-Band lässt Ihren Fuß schön schmal erscheinen. Der elas­tische Fersenriemen sitzt rutschfest, ohne zu drücken.
Komfortabel gepolstert.
Durch das Decksohlen-Polster laufen Sie moosweich – stundenlang und auch über holpriges Pflaster. Der breite 3 cm-Blockabsatz mit Ledermantel sorgt für sicheren Auftritt und streckt das Bein.

Obermaterial, Futter, Decksohle: Ziegenleder. Laufsohle: Leder.

Mario Arpili Sandalette

Creme
Creme
Navy
Navy
Orange
Orange
Schwarz
Schwarz
Weiß
Weiß

Farbe: Creme

Best.-Nr.: 311650, Sofort lieferbar, Lagerbestand knapp

€ 149,-  inkl. MwSt., zzgl. Versandpauschale
Wir informieren Sie gerne, sobald der Artikel wieder verfügbar ist:

Bewertungen

25 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Elfriede S. am 02.09.2018

Mario Arpili Sandalette

Hatte bereits mehrere Paare davon gekauft. Bequem und zeitlos ...

Von Barbara F. am 31.08.2018

Sandale

Gesamter Einkauf Lieferung sowie Qualität der Sandalette ist gut , der Service ab Bestellung schnell erfolgt. kann ich empfehlen .

Von Eleonora K. am 30.08.2018

Schade

Weiches Leder aber die Vordernaht drückt, deswegen retour

Von Kerstin D. am 29.08.2018

Schuh to go👍

Reinschlüpfen, loslaufen! Passt sofort, gute Verarbeitung, zeitlos, gesucht...gefunden. Hole mir diesen noch in einer anderen Farbe.

Von Sabine D. am 21.08.2018

so schön, dass ich sie immer wieder kaufe

Ich trage diese Sandalen seit Jahren, hab sie immer in mehreren Farben. Nach ein paar Sommern bricht leider immer die Sohle, sodass ich nachlaufen muss.

pu