Soft und flexibel statt steif und sperrig: der bruchfeste Strohhut aus Raffia-Bast.

Handgehäkelt. Von Loevenich, Huthandwerk seit 1960.

Anders als Strohhüte aus Massenproduktion ist dieser nicht maschinell gewebt, sondern manuell gehäkelt. Dadurch sind die Poren größer und die Luft kann besser zirkulieren. Zudem ist das Material außergewöhnlich flexibel.
Ideal auch für den Urlaubskoffer.
Ihr Hut kehrt immer wieder in seine Ursprungsform zurück und passt sich Ihrer Kopfform perfekt an. Das biegsame Raffia-Stroh wird aus den Blättern der tropischen Raphia-Palme geschnitten. Ihre Blätter enthalten ein natürliches Wachs, das Spröde und Bruch verhindert. Die Farbe ist naturbelassen. Ein zartes Schleifen-Band ziert die Krone. Je nach Outfit können Sie die Krempe lässig hochschlagen oder in der klassischen Glockenform im 20er-Jahre-Stil belassen.

10 cm breite Krempe. Farbe: Natur. Aus Raffia-Stroh.

Bewertungen

4.7/5 3 Bewertungen
Bewertung abgeben
Von Monika P. am 15.08.2019

Raffia Hut

Sieht sehr gut aus und passt. Nur schade, dass das Farnkleid zu dem ich ihn eigentlich tragen wollte , in 48 so schnell weg war.

Von Ulrike G. am 23.07.2019

schick und praktisch

Der Hut sieht gut aus, lässt sich zusammenrollen und behält dabei die Form, kann dank der Hutschnur an den Kopf angepasst werden. So einen Hut habe ich lange unter vielen anderen Strohhüten gesucht. Ich hatte schon einmal einen Rafia-Hut von Helen Kaminski, den es leider nicht mehr bei Pro Idee gibt. Dieser Hut hat mich 12 Jahre begleitet!

Von Markus L. am 19.07.2019

Hut

Sehr elegant

pu